AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen  (Dr. Josef Martin Gaßner, Stand 1. Juli  2015)

§ 1 Gesetzliche Informationspflichten

Der Vertrag kommt zustande mit Dr. Josef Martin Gaßner, Käufelkofen-Siedlung 37, 84030 Ergolding, Tel. 08784967890, Fax:08784967876

Unter dieser Anschrift können Sie auch Beanstandungen vorbringen oder von Ihrem Widerrufsrecht gemäß § 6 Gebrauch machen.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages

Das Absenden Ihrer Bestellung erfolgt unverbindlich. Erst durch Überweisung des Kaufpreises kommt der Kaufvertrag zustande.

§ 3 Preise, Lieferung, Versandkosten

Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei.

§ 4 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt gelieferte Ware im Eigentum von Dr. Josef Martin Gaßner.

§ 5 Fälligkeit und Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse auf die unter „Kontakt/Impressum“angegebene Kontoverbindung.

§ 6 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir,

Dr.Josef M. Gaßner, Käufelkofen-Siedlung 37, 84030 Ergolding,

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Dr.Josef M. Gaßner, Käufelkofen-Siedlung 37, 84030 Ergolding, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu EUR 40,00 beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Andernfalls ist die Rüchsendung für Sie kostenfrei.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 7 Mängelhaftung

Dr.Josef M. Gaßner wird für Mängel, die bei der Übergabe der Warenvorhanden sind, während einer Gewährleistungsfrist von vierundzwanzig Monaten gemäß folgenden Regeln einstehen:

Der Kunde wird evtl. auftretende Mängel Dr. Josef M. Gaßner unverzüglich schriftlich mitteilen. Liegt ein von Dr. Josef M.Gaßner zu vertretender Mangel vor, wird er diesen nach Wahl des Kunden durch Beseitigung oder durch Ersatzlieferung beseitigen.

Schlägt die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung fehl, ist Dr. Josef M.Gaßner hierzu nicht bereit oder nicht in der Lage, oder verzögert sich diese über unangemessene Fristen hinaus aus Gründen, die Dr.Josef M. Gaßner zu vertreten hat, so ist der Kunde berechtigt, unbeschadet etwaiger Schadensersatzansprüche vom Vertrag zurückzutreten oder eine Herabsetzung des Kaufpreises zu verlangen.

§ 8 Datenschutz

Die für die Abwicklung der Bestellung erforderlichen Daten werden unter Einhaltung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes gespeichert und vertraulich behandelt.

§ 9 Schlussbestimmungen

Dieser Vertrag unterliegt ausschließlich dem materiellen Recht derBundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort ist Landshut.

Ende der AGB.