Wir werden trotz Covid-19 weiter Bücher versenden - damit´s zu Hause niemand langweilig wird.
Seien Sie bitte vorsichtig und bleiben Sie gesund! Auch diese Krise wird zu Ende gehen. Kopf hoch und viel Glück!
Ihr UWudL-Team
Toggle Bar
16.12.2019
Artikel bewerten
(7 Stimmen)

Harald Lesch • Die Zeit | Kosmologie (11)

Harald Lesch erklärt in der Reihe "Harald Lesch Kosmologie - Was hat das Universum mit mir zu tun?" den Begriff Zeit.

Video ansehen

Weitere Informationen

  • Schwierigkeitsgrad: - Leicht
  • Dauer (min.): 20
  • Format/Stil: Harald Lesch solo
  • Grundlagen: Begriffe (Atom bis Zelle)
  • Naturphilosophie: Naturgesetze
  • Serien: Kosmologie

Personen in dieser Konversation

  • Eine Kleinigkeit möchte ich beitragen:
    Wir wissen mehr, bzw. besser Bescheid über unsere zeitliche Koordinate. D. h.: wir wissen in etwa, wann wir sind.
    Wo wir sind, wissen wir eigentlich überhaupt nicht, denke ich. Wir können sagen: "In Bezug auf .... befinden wir uns da ....". Mehr nicht. Da es aktuell keinen Grund dafür gibt, irgend einen Raumpunkt als besonderen auszuwählen und zu sagen: "Auf den beziehen wir jetzt alle Positionsangaben.", was der Idee eines Urspungs eines Koordinatensystemes entspräche, können wir auch nicht absolut behaupten, wir wüssten, wo wir sind. Das geht nur relativ. Die relativen Infos, die wir messen können, geben meiner Meinung nach einen subjektiven Zustand wieder, keinesfalls eine absolute Größe. Eine Selbstverständlichkeit eigentlich, ich weiß. Ich wollt's nur gesagt haben.