• Home

MaCHOs WIMPs TeVeS MoND Axion Neutralino • von Aristoteles zur Stringtheorie (54) | Josef M. Gaßner

Video ansehen

Infos

  • Schwierigkeitsgrad: [schwer]
  • Dauer (min.): 46
  • Format/Stil: Josef M. Gaßner solo
  • Grundlagen: Begriffe (Atom bis Zelle), Standardmodell
  • Kosmologie: Dunkle Materie
  • Serien: Von Aristoteles zur String-Theorie

Allein mit dem Standardmodell lassen sich eine Reihe von Phänomenen nicht erklären. Es scheint eine weitere Materieform zu geben, die wir Dunkle Materie nennen. Was verstehen wir darunter im Detail, wie suchen wir danach und welche Kandidaten bieten sich aktuell an? Josef M. Gaßner erläutert die Konzepte Massive Compact Halo Objects (Machos), Weakly Interacting Massive Particles (Wimps), Modified Newtonian Dynamics (Mond), Tensor-Vector-Skalar-Theory (TeVeS), Axion und Neutralino.


Copyright © Josef M. Gaßner

Design by It Prisma | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 

Spenden - jpanel modulinhalt

[panel background="#0077B3" color="#ffffff" padding="15px" margin="0px 0px 0px 0px"]

Hier können Sie Urknall-Weltall und das Leben unterstützen. Danke!

[button style="3d" url="spenden.html" target="blank" color="#ffffff" background="#044362" background_hover="#0a608a" size="5" center="yes" icon="icon: check" icon_color="#fff" padding="5px"]Jetzt spenden   [/button]

[/panel]