11.07.2020
Publiziert in Videos

In diesem Video gibt es die Live-Fragen aus dem Vortrag von Moritz Hütten: "Gammablitze - strahlende Energiemonster im Universum" aufgezeichnet im Rahmen von "Cafe und Kosmos".

Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de)

Wissenschaftler erklären Wissenschaft

11.07.2020
Publiziert in Videos

Plötzliche Ausbrüche von Gammastrahlen lassen sich fast täglich beobachten. Die meisten kurzlebigen Gammablitze entstehen, wenn ein massereicher Stern in sich zusammenfällt und ein neues Schwarzes Loch bildet. Vor etwa einem Jahr konnten die MAGIC-Teleskope die energiereichste je gemessene Strahlung von einem Gammablitz nachweisen. Moritz Hütten vom MPI für Physik berichtet, wie es gelang, das flüchtige Himmelsphänomen einzufangen und erklärt, welche Schlüsse die Wissenschaftler*innen aus dieser Entdeckung ziehen. Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de)
Wissenschaftler erklären Wissenschaft

22.02.2019
Publiziert in Videos

Dr. Fruck ist Post-Doc an der Technischen Universität München, Mitglied der IceCube und MAGIC Kollaborationen und beschäftigt sich in seiner Forschung mit extrem energiereichen Objekten und Ereignissen im Universum. Spezielle Großinstrumente für die Beobachtung hoch-energetischer Gammastrahlen und Neutrinos erlauben es mit Röntgenstrahlung und Radiowellen in Kombination mit Beobachtungen im Optischen neue Einblicke in die höchst-energetischen physikalischen Prozesse im Universum zu erlangen. Dr. Fruck wird in seinem Vortrag einen Einblick in sein Forschungsgebiet geben und dabei aktuelle Beobachtungsinstrumente, sowie laufende und geplante Erweiterungen und Neuentwicklungen vorstellen.