26.09.2020
Publiziert in Videos

Die relativistische Zeitdilatation ist - analog zur Längenkontraktion - eine Folge der Lorentztransformation. Beide Phänomene lassen sich gut Raumzeitdiagrammen darstellen, im Falle der flachen Raumzeit spricht man von Minkowskidiagrammen.
Zusätzlich stellt Peter Kroll in der Vorlesung "Einblicke in die Relativitätstheorie" (Studium generale an der TU Ilmenau) experimentelle Nachweise vor: Hafele-Keating-Experiment, Myonen in der Erdatmosphäre, etc.

Urknall, Weltall und das Leben (www.urknall-weltall-leben.de)

Wissenschaftler erklären Wissenschaft

26.03.2018
Publiziert in Videos

Im Universum gibt es Teilchen, die mit nahezu Nichts und Niemand wechselwirken - die Neutrinos.
Christian Spiering, Koordinator des Global Neutrino Network, gibt einen Einblich in die Grundlagen der Neutrinoforschung und wie diese "Ignoranten des Universums" dennoch nachzuweisen sind. Die versprochene Fortsetzung des Vortrags von Christian Spiering im Sonneberg Observatory Astronomiemuseum.

26.03.2018
Publiziert in Videos

Im Universum gibt es Teilchen, die mit nahezu Nichts und Niemand wechselwirken - die Neutrinos.
Christian Spiering, Koordinator des Global Neutrino Network, gibt einen Einblich in die Grundlagen der Neutrinoforschung und wie diese "Ignoranten des Universums" dennoch nachzuweisen sind. Erster Teil des Vortrags von Christian Spiering im Sonneberg Observatory Astronomiemuseum. Den zweiten Teil gibt's am Sonntag, 01.04.2018 um 19:00 Uhr - kein Aprilscherz!

14.10.2017
Publiziert in Videos

Welche Beobachtungen stützen die Spezielle Relativitätstheorie? Sind Zeitreisen möglich? Was besagt das Zwillingsparadoxon? Josef M. Gaßner erläutert die Zusammenhänge und löst die Hausaufgabe aus dem Video "Elektromagnetismus".