10.08.2018
Publiziert in Videos

In der Nacht von 12. auf 13. August 2018 sind besonders viele Sternschnuppen zu sehen. Es ist der Meteorstrom der Perseiden, die mit dem Kometen 109P / Swift-Tuttle zusammenhängen. Andreas Müller erklärt das Phänomen und auch wann und wie beobachtet werden sollte.