Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Frage zu verzögerten Quantenradierer

Frage zu verzögerten Quantenradierer 15 Sep 2019 09:38 #57256

  • rhm
  • rhms Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 4
In der Folge 35 wird auf Versuche mit verzögerten Quantenradierer eingegangen.
Die Verzögerung scheint zu beweisen, daß Ergebnisse in der Zukunft Auswirkungen auf Meßergebnisse in der Vergangenheit haben sollen.

Aus der Sicht des Versuchsbeobachter sieht das so aus.
Meine Frage ist, ob diese Sichtweise wirklich angemessen ist.

Aus der speziellen Relativitätstheorie wissen wir, daß Gleichzeitigkeit und damit in welcher Reihenfolge Ereignisse ablaufen vom Beobachter (Inertialsystem) abhängt.

Betrachten wir den Veruschaufbau aus Sicht der verschränkten Photonen, die sich ja mit Lichtgeschwindigkeit bewegen, bleiben deren Uhr stehen (Zeitdilatation).
Beide Photonen kommen also zum selben Zeitpunkt in ihrem jeweiligen Detektor an. Man kann das auch so ausdrücken, daß sich die Abstände zwischen Kristall und Detektor aus Sicht der Photonen bei Lichtgeschwindigkeit auf Null reduzieren. (Längenkontraktion)
Folgt man dieser Interpretation bleibt was bekannt ist aus anderen Experimenten mit verschränkten Photonen: Spukhafte Fernwirkung (Einstein) oder vornehmer ausgedrückt ein so genanntes nicht-lokales Ereiegnis, was aber auf dasselbe hinauszulaufen scheint.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Frage zu verzögerten Quantenradierer 15 Sep 2019 23:44 #57291

Sind verschränkte Photonen denn real, oder ist das nur ein hype?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Frage zu verzögerten Quantenradierer 16 Sep 2019 06:38 #57309

Real

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.
  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum