Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: NEUES VON GRAVITATIONSWELLEN Andreas Müller Videos

NEUES VON GRAVITATIONSWELLEN Andreas Müller Videos 23 Sep 2017 19:20 #19631

  • Chalawan2000
  • Chalawan2000s Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
Auszug Interview Spektrum.de und Prof. Danzmann 21.09.2017
Die Schwarzen Löcher haben bei ihrer Kollision die Raumzeit in Schwingung versetzt. Nachgewiesen haben Sie diese Gravitationswellen am 14. September 2015 mit Hilfe der zwei Laserinterferometer des LIGO-Observatoriums in den US-Bundesstaaten Louisiana und Washington. Wissen Sie noch, was Sie an dem Tag gemacht haben? Für mich war das zunächst ein Montag wie jeder andere. Aber dann haben zwei Mitarbeiter unseres Instituts gegen 11.50 Uhr eine automatisch generierte E-Mail erhalten, dass LIGOs Detektoren ausgeschlagen haben. Amerika schlief zu dem Zeitpunkt noch, weshalb unser Team, das Teil der etwa 1000-köpfigen LIGO-Kollaboration ist, zuerst informiert wurde. Bald stand das halbe Institut bei den beiden im Büro und guckte ungläubig auf das Messsignal auf dem Bildschirm.

>Man kann also durchaus sagen, das Universum swingt und nicht nur im übertragenen Sinn. Vielleicht nicht jeden Tag und mit unterschiedlichen Energien aber mich begeistert das Bild enorm!
Wird es auch die String-Theoretiker "beleben"? Natürlich, wie Andreas Müller ausführt, erlebt die M-Theorie (5 Stringtheorien) eine Renaissance.
www.theguardian.com/science/2017/jul/05/...-waves-string-theory

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Chalawan2000. (Notfallmeldung) an den Administrator

NEUES VON GRAVITATIONSWELLEN Andreas Müller Videos 02 Okt 2017 11:25 #19942

Hallo, ich habe eine Frage zum Frequenzfenster. Wie soll man sich eine Frequenz unterhalb von 1 Hertz oder gar 10 hoch minus 9 Hertz vorstellen, wenn die Detektion weniger als eine Sekunde dauert?
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum