Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: elektrische Anziehung von Wasserstoff

elektrische Anziehung von Wasserstoff 12 Jun 2018 17:26 #35305

Hallo ich habe mal eine Frage die mich beschäftigt.
Lässt sich elektrisch neutraler Wasserstoff durch starke elektrostatische Felder anziehen?

Ich frage deshalb weil ja Wasserstoff aus einem Proton besteht das von einem Elektron umkreist wird, müsste dann dieser Wasserstoff sich nicht auch durch starke elektrische Felder polarisieren und anziehen lassen?

Gruß

"Es ist Alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. Nils Bohr"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Es ist Alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. Nils Bohr"

elektrische Anziehung von Wasserstoff 12 Jun 2018 18:29 #35308

  • Rupert
  • Ruperts Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 816
  • Dank erhalten: 145
Meinem Verständnis nach kann Wasserstoff positiv polarisiert sein, das ist eine Frage der Elektronegativität des Bindungspartners: Das Elektron des Wasserstoffs "rückt" mehr zum anderen Element, z.B. Sauerstoff, da das elektronegativer ist und der Wasserstoff ist somit positiv polarisiert. Das ist dann auch die Ursache wie so ein Molekül eine Wasserstoffbrückenbindung eingehen kann.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nachdenker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

elektrische Anziehung von Wasserstoff 12 Jun 2018 18:50 #35310

also wenn Wasserstoff polarisiert werden kann, würdest du dann sagen, dass es auch von einer sehr starken im Labor erzeugten elektrischen Ladung angezogen werden kann? Wenn ja geht das ebenso mit einer positiven wie mit einer negativen Ladung oder nur mit einer negativen?

"Es ist Alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. Nils Bohr"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Es ist Alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. Nils Bohr"

elektrische Anziehung von Wasserstoff 12 Jun 2018 19:14 #35312

  • Rupert
  • Ruperts Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 816
  • Dank erhalten: 145
Wenn das Elektron vom Wasserstoffkern weiter wegrücken soll, dann sollte es sich schon in Richtung einer anderen positiven Ladung bewegen. Inwieweit das geht bzw. sich in einem Versuch realisieren lässt, weiß ich nicht.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nachdenker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum