Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Higgs oder Äther

Higgs oder Äther 15 04. 2020 12:21 #67422

Ich habe hier vor ein paar Tagen in einem Thema gesagt!
Das meiner Meinung nach das Higgs Feld auch nur den Äther Beweist.
(Kamm nicht so gut an)

Wir hatten eine Theorie in der der Äther als einzigstest Feld angenommen werden muste.
Er war Allgegenwärtig. Mitlerweile sieht es so aus als hätte jede Mensa ihr eigens Feld.

Meiner Meinung nach wurde die Theorie des Äthers durch eine Ungeeignetes Experiment wiederlegt.
Und die Zeit die seit dem vergangen ist wurde dazu verwendet den Äther wieder zu bestätigen.

Was auf so eine aussage schießen Lässt:

ab 26:02

nullis in verba

Only This eXist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nullis in verba

Only This eXist.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasDatum des letzten Beitrages
Higgs-Feld vor Inflation oder nach Inflation?Sonntag, 01 Dezember 2019
Der Lorentz-ÄtherFreitag, 08 März 2019
Weitere Beschreibungen des ÄtherDienstag, 15 Mai 2018
SRT Widerlegt - Zurück zum Äther?Donnerstag, 17 Januar 2019
Starke oder schwache Emergenz - Holist oder ReduktionistMontag, 10 Dezember 2018

Higgs oder Äther 15 04. 2020 14:10 #67429

Der (Lorentz'sche) Äther sollte das Medium sein, durch das Lichtwellen propagieren. Das Higgs-Feld ist kein Medium für irgendetwas. Beides hat eigentlich nichts miteinander zu tun...

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Higgs oder Äther 15 04. 2020 15:11 #67433

Arrakai schrieb: Der (Lorentz'sche) Äther sollte das Medium sein, durch das Lichtwellen propagieren. Das Higgs-Feld ist kein Medium für irgendetwas. Beides hat eigentlich nichts miteinander zu tun...


Aber Anscheind kann ja in dem Video nicht auf dem Bergiff Äther verzichtet werden um das Higgs zu erklären.

Ich bin für Deutlichere Begriffs Trennung.
Atom Atomar Bla Bla Bla..

In der Wissenschaft solle nicht Über Begrifflichkeiten gestritten werden.
Das Schon garnicht in Übersetzungen für den "Otto Normalbürger".

nullis in verba

Only This eXist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nullis in verba

Only This eXist.

Higgs oder Äther 15 04. 2020 16:01 #67437

@aHaBotX

Der Vergleich im Video ist, bei allem gebotenen Respekt, ziemlich unsinnig. Der Referent kommt ja selbst ins Straucheln: Also eigentlich ist der Äther ja widerlegt... Aber das ist so ein relativistischer Äther... Also ich lasse es jetzt mal weg...

Dass Begriffe nicht immer eindeutig sind, ist halt leider so. Das kann auch was ganz alltägliches sein. Such mal eine allgemein akzeptierte Definition von Materie. Oder Energie.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Higgs oder Äther 24 04. 2020 15:19 #67890

Wie Aussagekräftig ist das Michelson-Morley-Experiment nach heutigen Erkentnissen. Ist es nach heutgen erkentnissen Qualifiziert einen, wie von Descartes postulierten Ähter zu wiederlegen. Ich Denke eher das es dafür LIGO gebraucht hätte. Die wiederum haben meines Erachtens die existens bestätigt.

nullis in verba

Only This eXist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nullis in verba

Only This eXist.

Higgs oder Äther 24 04. 2020 15:28 #67892

Naja, Descartes Überlegungen sind in Bezug auf den Äther jetzt nicht dir allerneuesten... Einigen wir uns auf Lorentz-Äther.

Michelson-Morley-Experiment ist auch nach häutigen Erkenntnissen aussagekräftig. Darüber hinaus:
de.wikipedia.org/wiki/Michelson-Morley-E...#Moderne_Experimente

Inwiefern sollte LIGO die Existenz eines Äthers bestätigen?

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Higgs oder Äther 24 04. 2020 17:03 #67895

Arrakai schrieb: Naja, Descartes Überlegungen sind in Bezug auf den Äther jetzt nicht dir allerneuesten... Einigen wir uns auf Lorentz-Äther.

Michelson-Morley-Experiment ist auch nach häutigen Erkenntnissen aussagekräftig. Darüber hinaus:
de.wikipedia.org/wiki/Michelson-Morley-E...#Moderne_Experimente

Inwiefern sollte LIGO die Existenz eines Äthers bestätigen?


Wikipedia schreibt:

Der Äther (griech. αἰθήρ [„aithḗr“], der (blaue) Himmel‘) ist eine hypothetische Substanz, die im ausgehenden 17. Jahrhundert als Medium für die Ausbreitung von Licht postuliert wurde. Später wurde das Konzept aus der Optik auch auf Elektrodynamik und Gravitation übertragen, vor allem um auf Fernwirkung basierende Annahmen zu vermeiden. Allgemein wurde der Äther als der Träger aller physikalischen Vorgänge angesehen.
Wiki Ende.

Naja Wenn Der Äther wie hier im letzten Absatz als "Träger aller physikalischen Vorgänge" angesehen wird und nicht nur als Medium für das Licht.
Dann haben die endeckungen der Gravitationswellen doch den Äther bestätigt.

nullis in verba

Only This eXist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nullis in verba

Only This eXist.

Higgs oder Äther 24 04. 2020 17:50 #67896

aHaBotX schrieb: Naja Wenn Der Äther wie hier im letzten Absatz als "Träger aller physikalischen Vorgänge" angesehen wird und nicht nur als Medium für das Licht.
Dann haben die endeckungen der Gravitationswellen doch den Äther bestätigt.

Du irrst Dich. Der Äther wurde als Etwas angesehen, er wird als Nichts angesehen.
Vor allem aber gibt es keinen Äther, ganz egal als was Du ihn ansehen wolltests.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Higgs oder Äther 24 04. 2020 18:05 #67897

ra-raisch schrieb:

aHaBotX schrieb: Naja Wenn Der Äther wie hier im letzten Absatz als "Träger aller physikalischen Vorgänge" angesehen wird und nicht nur als Medium für das Licht.
Dann haben die endeckungen der Gravitationswellen doch den Äther bestätigt.

Du irrst Dich. Der Äther wurde als Etwas angesehen, er wird als Nichts angesehen.
Vor allem aber gibt es keinen Äther, ganz egal als was Du ihn ansehen wolltests.


Wenn wir da einer Meinung wärren, wäre ich nicht hier! Ich Sehe es auch so das "Etwas" und "Nichts" gleichzeitig existiern muss aber das geht wieder zu weit.

Gibt es noch andere Experimente die deine Meinung untermauern? Das Michelson-Morley-Experiment sehe ich als nicht Qualifiezert an, für diese Aufgaben stellung.

nullis in verba

Only This eXist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nullis in verba

Only This eXist.

Higgs oder Äther 24 04. 2020 18:15 #67898

aHaBotX schrieb: Gibt es noch andere Experimente die deine Meinung untermauern? Das Michelson-Morley-Experiment sehe ich als nicht Qualifiezert an, für diese Aufgaben stellung.

Es wurde zigmal wiederholt. Im übrigen ergibt sich die Konstanz von c durch die tausendfache Bestätigung der SRT und ART.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Higgs oder Äther 24 04. 2020 18:44 #67902

aHaBotX schrieb: Gibt es noch andere Experimente die deine Meinung untermauern? Das Michelson-Morley-Experiment sehe ich als nicht Qualifiezert an, für diese Aufgaben stellung.


Zu anderen Experimenten siehe den Link oben. Weshalb ist das Michelson-Morley-Experiment nicht qualifiziert? Eine Begründung wäre gut, sonst kann man nicht drüber reden.

Wobei ich dann doch nochmal selbst genauer werden sollte: Den Lorentz-Äther kann man damit nicht widerlegen. Man kann ihn aber auch auf keine denkbare Art belegen. Er ist exakt so konstruiert, dass beides nicht geht. Genau damit macht er sich als unnötige Zusatzannahme selbst überflüssig. Alle anderen Formen des Äthers sind mit demMichelson-Morley-Experiment definitiv widerlegt.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Higgs oder Äther 24 04. 2020 19:01 #67905

Ich sage ja auch nicht das dieses Experiment an sich schlecht ist. Es ist nur nicht für die Wiederlegung einer Äther Theorie geeignet. Als Begründung sehe ich die Ausmaße des Experimentes. Wenn Überhaupt wäre LISA ( www.spektrum.de/magazin/messung-von-grav...aum-mit-lisa/1625652 ) Dazu in der Lage. Ohne diesen Parallaxenfehler wären wir nicht weiter gekommen. Aber wäre es nicht einfacher den Äther als geben an zusehen als jeder Mensa ein eigenes Feld zu zustehen. Nur um sich mal auf das wesentliche zu konzentrieren.

Beispiel:

Wenn ich die Anzahl der verschiedenen Lebewesen auf diesem Planeten zählen möchte. Dann ist es vielleicht schön wenn ich die verschiedenen Unterarten einer Art benennen kann. Aber die Arbeit die ich darauf verwende bringt mich meinem eigentlichen Ziel nicht näher.

nullis in verba

Only This eXist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nullis in verba

Only This eXist.

Higgs oder Äther 24 04. 2020 21:44 #67911

aHaBotX schrieb: Es ist nur nicht für die Wiederlegung einer Äther Theorie geeignet. Als Begründung sehe ich die Ausmaße des Experimentes. Wenn Überhaupt wäre LISA ( www.spektrum.de/magazin/messung-von-grav...aum-mit-lisa/1625652 ) Dazu in der Lage. Ohne diesen Parallaxenfehler wären wir nicht weiter gekommen. Aber wäre es nicht einfacher den Äther als geben an zusehen als jeder Mensa ein eigenes Feld zu zustehen. Nur um sich mal auf das wesentliche zu konzentrieren.


EM-Strahlung und Gravitationswellen gäbe es ja trotzdem. Was würdest du dir einsparen?

aHaBotX schrieb: Wenn ich die Anzahl der verschiedenen Lebewesen auf diesem Planeten zählen möchte. Dann ist es vielleicht schön wenn ich die verschiedenen Unterarten einer Art benennen kann. Aber die Arbeit die ich darauf verwende bringt mich meinem eigentlichen Ziel nicht näher.


Aber wer sagt, dass du nur die Lebewesen zählen willst, und nicht doch mehr über den Planeten an sich erfahren willst? Aus reiner Neugierde? Wissenschaftlicher Neugierde eben.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Higgs oder Äther 24 04. 2020 22:56 #67912

aHaBotX schrieb: Aber wäre es nicht einfacher den Äther als geben an zusehen als jeder Mensa ein eigenes Feld zu zustehen.

Was meinst Du denn damit? Was haben Felder mit dem Äther zu tun? Gar nichts.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Higgs oder Äther 25 04. 2020 09:50 #67923



Ab 12:00

Bitte ab 24:20 genau zu hören.

nullis in verba

Only This eXist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nullis in verba

Only This eXist.

Higgs oder Äther 25 04. 2020 10:32 #67926

Schon alles klar. Du müsstest jetzt nur noch erläutern, was das mit der Diskussion zum Äther zu tun haben soll...

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Higgs oder Äther 25 04. 2020 11:26 #67932

Ich bin der Meinung das der "Boden" der in dem Video erwähnt wird nicht durch neue Vermutungen gesucht werden sollte. Es sollte viel mehr mit den Gewonnenen Erkentnissen zum Ausgangspunkt zurück gekehr werden.

nullis in verba

Only This eXist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nullis in verba

Only This eXist.

Higgs oder Äther 25 04. 2020 14:32 #67934

aHaBotX schrieb: Ich bin der Meinung das der "Boden" der in dem Video erwähnt wird nicht durch neue Vermutungen gesucht werden sollte. Es sollte viel mehr mit den Gewonnenen Erkentnissen zum Ausgangspunkt zurück gekehr werden.


Sofern diese gewonnenen Erkenntnise erwas zur Lösung des Problems beitragen können. Der Äther jedenfalls löst die im Video angesprochenen Probleme nicht. Oder wieso denkst du, dass er das doch könnte?

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Higgs oder Äther 27 04. 2020 13:01 #68042

Die Problem im Video sind dadurch entstanden, Das man z.b. von der Äther Theorie abgewichen ist und eine Neu Theorie eingeführt hat.

Die Neue Theorie hat Lösungungen und Probleme gebracht.

Wie Bitte Soll ein Äther da Die Lösung sein?

Ich Finde es aber einen Logischen Schritt mit den Fragen und Antworten der Neuen Theorie, Am abgebrochen Ende der Alten weiter zu machen. Und Nicht noch mehr Verwirrung zu suchen.

Ich wollte hier mit einen Thema weiter machen das ich aber schon Heftig diskutiert in diesem Forum Gefunden habe. Der Verlauf Hat mir gar nicht gefallen. Das Thema wurde Vollkommen Ignoriert und es wurde über den Ursprungsgeber diskutiert. Deshalb musste ich meine ticktack etwas ändern. Meine Ansichten darf ich hier ja leider nicht darstellen. Sind Eure Spielregeln aber ich kann weiter hin Fragen und Kommentare abgeben.

In erster Linie würde es eine Kommunikation zwischen uns vereinfachen. Es würde alte Fragen aufwerfen die aus einem neuen Blickwinkel betrachtet werden können.

Warum das gut sein soll? Reflektieren!

Wer von Euch hat sich mit seinem Wissensstand mal Gedanke über die Grundsätzliche und Einfache Beschreibung des Äthers geMACHt?

Etwas Persönliches zu mir.
Ich Fahre Liebe den Porsche 911 als den Porsche 915. Beides Seher schöne und Geniale Autos! Aber ich finde dem Porsche 915 Fehlt die Lebendigkeit.

Persönliches wird hier aber "Gott" sei Dank nicht diskutiert.

nullis in verba

Only This eXist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nullis in verba

Only This eXist.

Higgs oder Äther 27 04. 2020 13:10 #68045

aHaBotX schrieb: Bitte ab 24:20 genau zu hören.

Wie Arrakai schon sagt, was hat das mit dem Äther zu tun.

aHaBotX schrieb: Ich bin der Meinung das der "Boden" der in dem Video erwähnt wird

Welcher Boden?

aHaBotX schrieb: Die Problem im Video sind dadurch entstanden, Das man z.b. von der Äther Theorie abgewichen ist und eine Neu Theorie eingeführt hat.

Von welchen Problemen sprichst Du denn? Der Äther soll die SRT überflüssig machen, also den Raum absolut belassen. Bei den Problemen geht es aber um völlig andere Fragen
x(r→0) = lim(1/r)
diese Probleme löst kein Äther.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Higgs oder Äther 27 04. 2020 13:25 #68048

Ich Brauche hier jetzt nicht das Video zu wiederholen.
ra-raisch schrieb: .....
x(r→0) = lim(1/r)
diese Probleme löst kein Äther.


Bist du auch Bereit dieses Problem einer Breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen?
Könntest du das als Logisches Problem Differieren nicht als Mathematisches?

Könntest du das Problem Nicht Mathematisch Erklären?

nullis in verba

Only This eXist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nullis in verba

Only This eXist.
Letzte Änderung: von aHaBotX. Begründung: Falsche Wortwahl (Notfallmeldung) an den Administrator

Higgs oder Äther 27 04. 2020 14:10 #68053

aHaBotX schrieb: Die Problem im Video sind dadurch entstanden, Das man z.b. von der Äther Theorie abgewichen ist und eine Neu Theorie eingeführt hat.


Das ist ja der Punkt. Keines der Probleme aus dem Video ist durch die Abweichung von der Äther-Theorie (welche eigentlich?) entstanden. Und keines kann durch sie gelöst werden. Werde doch einfach mal konkreter und gib uns ein Beispiel für ein solches Problem.

aHaBotX schrieb: Ich Brauche hier jetzt nicht das Video zu wiederholen.

ra-raisch schrieb: .....
x(r→0) = lim(1/r)
diese Probleme löst kein Äther.


Bist du auch Bereit dieses Problem einer Breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen?

Könntest du das Problem Nicht Mathematisch Erklären?


Dabei handelt es sich um einen Wert, der gegen unendlich divergiert. Bei x = 0 würde da 1/0 stehen und das ist dann gar nicht mehr definiert. Man nennt das Singularität, und die muss man durch Renormierung beseitigen, was eben nicht immer gelingt. Das ist das, was im Video ebenfalls erklärt wird. (D.h. du wirst es schon kennen, auch wenn du es aufgrund der Formulierung jetzt nicht erkannt hast.;))

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Higgs oder Äther 27 04. 2020 14:59 #68054

Arrakai schrieb:
….. (welche eigentlich?) ….


Ich Möchte keine Grundsatz Diskusion auslösen so wie in dem anderen Forumsbeitrag den ich gefunden habe deshalb und weil es gegen die Spielregel des Forums Verstößt, Darf ich das hier nicht schreiben, Wenn Ihr aber meinen vor letzten Post mit Offen Augen lest, Solltet ihr Darauf kommen was ich meine.

urknall-weltall-leben.de/forum/aktuell/n...er-aether.html#68042

Arrakai schrieb: Dabei handelt es sich um einen Wert, der gegen unendlich divergiert. Bei x = 0 würde da 1/0 stehen und das ist dann gar nicht mehr definiert. Man nennt das Singularität, und die muss man durch Renormierung beseitigen, was eben nicht immer gelingt. Das ist das, was im Video ebenfalls erklärt wird. (D.h. du wirst es schon kennen, auch wenn du es aufgrund der Formulierung jetzt nicht erkannt hast.;))


Ich habe zwei - drei Minuten gebraucht bis ich es erkannt habe das es um eine Unendlichkeit geht.
Aber ich sehe da keinen wieder Spruch für eine Äther-Theorie. Wenn ich dürfte wie ich wollte würde ich sogar das Gegenteil behaupten.

nullis in verba

Only This eXist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nullis in verba

Only This eXist.

Higgs oder Äther 27 04. 2020 15:32 #68057

aHaBotX schrieb: Bitte ab 24:20 genau zu hören.

Ja, und was soll man deiner Ansicht nach daraus schließen? Du wirfst hier einfach einen Brocken hin ohne zu erklären, was der überhaupt zur Diskussion hier beitragen könnte. Das soll man sich hier wohl selber zusammenreimen. Also gut, hab' ja sonst nichts Besseres zu tun in diesen Zeiten...

An der Stelle im Video wird (sinngemäß) gesagt, dass es bereits eine schlüssige Weltformel gibt, die alles berücksichtigt, was man inzwischen herausgefunden hat. Dass man damit die sicher Welt berechnen könnte. Dass wir leider nur zu blöd sind, die nötige Rechnung tatsächlich auszuführen. Auch die Rechenkapazität unserer Computer würde dafür bei weitem nicht ausreichen.

Und jetzt? Es ist so, als wollte man ins Innere eines Atoms reisen und wüsste auch genau wie, nur könnte man das nötige Fahrzeug nicht wirklich bauen, von dem aber genau bekannt ist, wie es gebaut werden muss. Es fehlt nur das nötige Material und die Zeit für den Bau, denn es würde z.B. Jahrmillionen dauern und dreimal soviel Material kosten, als in unserer Galaxie zur Verfügung steht. Aber wenn wir das hätten, dann...

Was schlägst du also vor? Die Formel verwerfen und eine andere aufstellen, die sich dann auch wirklich ausrechnen lässt? Zurück zu einem Äther oder sowas und ganz neu anfangen? Na dann, viel Spaß!

aHaBotX schrieb: Meine Ansichten darf ich hier ja leider nicht darstellen.

Wahrscheinlich laufen die auf so eine bessere Weltformel hinaus, stimmt's? Vermutlich eine ganz ohne Mathematik, was eh viel zu kompliziert wäre, wie man an der jetzigen Formel im Video sieht. Es muss ja schon viel einfachere Formel werden. Dazu müsstest erst mal wenigstens einen Teil der inzwischen bekannten Phänomene einfacher erklären können, am besten die Gravitation, die anscheinend derzeit noch das größte Problem beim konkreten Ausrechnen mit der Weltformel ist. Kannst du sowas? Dann gründe doch ein eigenes Forum und versuche dann Fachleute dorthin zu locken... Forensoftware gibt's gratis genügend und IT-Nerds auch, die dir das aufsetzen. Dass es hier nicht geht, verstehe ich vollkommen. In deinem Forum wolltest du sicher auch nicht massenhaft Beiträge sehen, die deine Ideen laufen auf den Kopf stellen und von etwas ganz anderem reden.

Also sprach das Photon: Wo wir sind ist vorne! Und sollten wir mal hinten sein, dann ist hinten vorne!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Also sprach das Photon: Wo wir sind ist vorne! Und sollten wir mal hinten sein, dann ist hinten vorne!

Higgs oder Äther 27 04. 2020 15:37 #68058

aHaBotX schrieb: Wenn Ihr aber meinen vor letzten Post mit Offen Augen lest, Solltet ihr Darauf kommen was ich meine.


Nö, beim besten Willen nicht. Die Äthertheorie hat erst mal nichts, aber auch gar nichts mit den im Video angesprochenen Problemen zu tun. Und wenn dich ein Moderator (ra-raisch) nach einem Beispiel für ein Problem fragt (nicht nach einer komplett neuen Theorie), dann kannst du wohl bedenkenlos antworten, das kann dann ja offenkundig kein Verstoß gegen die Netiquette sein ("Von welchen Problemen sprichst Du denn?").

aHaBotX schrieb: Aber ich sehe da keinen wieder Spruch für eine Äther-Theorie. Wenn ich dürfte wie ich wollte würde ich sogar das Gegenteil behaupten.


Wie gesagt, du solltest erstmal schreiben, welche Äther-Theorie du meinst. Ansonsten: Nein, dadurch ändert sich nichts, die RT und die ÄT (soweit ausformuliert) sind mathematisch äquivalent.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Higgs oder Äther 27 04. 2020 15:54 #68060

Na Gut! Ich Dachte da so an Ernst Mach und darauf folgent eine Gewisse Arbeit von 1911 die dann möglicherweise 1915 Falsch Korrigiert wurde.

nullis in verba

Only This eXist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nullis in verba

Only This eXist.

Higgs oder Äther 27 04. 2020 16:14 #68062

aHaBotX schrieb: Na Gut! Ich Dachte da so an Ernst Mach und darauf folgent eine Gewisse Arbeit von 1911 die dann möglicherweise 1915 Falsch Korrigiert wurde.

Machs Idee (absolute Relativität), wurde von Einstein stärker verfolgt als von Mach selbst, auch wenn Einstein Grenzen sah, zB die Rotation. Aber das hat weder mit der Äthertheorie (absoluter Raum und Zeit) noch mit den Problemen der Weltformel (Renormierung, Singularitäten) irgend etwas zu tun, absolut gar nichts.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Higgs oder Äther 27 04. 2020 16:23 #68063

ra-raisch schrieb:

aHaBotX schrieb: Na Gut! Ich Dachte da so an Ernst Mach und darauf folgent eine Gewisse Arbeit von 1911 die dann möglicherweise 1915 Falsch Korrigiert wurde.

Machs Idee (absolute Relativität), wurde von Einstein stärker verfolgt als von Mach selbst, auch wenn Einstein Grenzen sah, zB die Rotation. Aber das hat weder mit der Äthertheorie (absoluter Raum und Zeit) noch mit den Problemen der Weltformel (Renormierung, Singularitäten) irgend etwas zu tun, absolut gar nichts.


Da gebe ich dir recht. 1915 war das Jahr der ART. Was war 1911 denn los, was in diesen Kontext passt? Stehe auf dem Schlauch...

@aHaBotX

Du wirfst noch immer Andeutungen in den Raum, statt konkrete Beispiele zu nennen. So wird das nichts...

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Higgs oder Äther 27 04. 2020 16:32 #68065

Arrakai schrieb:
ra-raisch schrieb:

aHaBotX schrieb: Na Gut! Ich Dachte da so an Ernst Mach und darauf folgent eine Gewisse Arbeit von 1911 die dann möglicherweise 1915 Falsch Korrigiert wurde.

Machs Idee (absolute Relativität), wurde von Einstein stärker verfolgt als von Mach selbst, auch wenn Einstein Grenzen sah, zB die Rotation. Aber das hat weder mit der Äthertheorie (absoluter Raum und Zeit) noch mit den Problemen der Weltformel (Renormierung, Singularitäten) irgend etwas zu tun, absolut gar nichts.


Da gebe ich dir recht. 1915 war das Jahr der ART. Was war 1911 denn los, was in diesen Kontext passt? Stehe auf dem Schlauch...

@aHaBotX

Du wirfst noch immer Andeutungen in den Raum, statt konkrete Beispiele zu nennen. So wird das nichts...


Einstein Brachte 1911 seine erste Theorie raus in der er noch von einer Variablen Lichtgeschwindigkeit ausging. Dies hat er dann Selber 1915 verworfen.

nullis in verba

Only This eXist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

nullis in verba

Only This eXist.

Higgs oder Äther 27 04. 2020 16:51 #68068

aHaBotX schrieb: Einstein Brachte 1911 seine erste Theorie raus in der er noch von einer Variablen Lichtgeschwindigkeit ausging. Dies hat er dann Selber 1915 verworfen.


Ich bin kein Wissenschaftshistoriker. Einstein muss allerdings bereits 1905 und deutlich davor von der Konstanz der Lichtgeschwindigkeit ausgegangen sein, sonst hätte er kaum die SRT entwickeln können. Und die ART hat er nicht über Nacht entwickelt, d.h. er muss auch deutlich vor 1915 bereits wieder davon ausgegangen sein. Keine Ahnung, was 1911 war. Aber sei es, wie es ist, was hat das bitteschön mit dem Äther (welchem jetzt?!?!) zu tun, mit dem von Lorentz auf jeden Fall mal nichts. Und welches Problem genau soll das sein bzw. lösen?

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Powered by Kunena Forum