Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Wie exotisch kann dunkle Materie sein? 20 10. 2020 21:32 #78165

Da wir praktisch nichts über dunkle Materie und dunkle Energie wissen und sie sich hartnäckig jedem Nachweis entziehen, stellt sich die Frage, wie exotisch dunkle Materie und dunkle Energie sein können. Ich habe mir darüber einige Gedanken gemacht und folgende Ideen, die sich gegenseitig nicht ausschließen müssen, da dunkle Materie und dunkle Energie auch aus mehreren Bestandteilen bestehen kann. Im folgenden sind dies diese Punkte:

- die Gravitationswirkung zwischen dunkler Materie und normaler Materie ist nicht gleich der zwischen normaler Materie, so könnte für dunkle Materie das Äquivalenzprinzip von schwerer und träger Masse nicht gelten
- dunkle Energie besteht aus Teilchen negativer Masse
- dunkle Energie ist tachyonischer Natur
- dunkle Materie unterliegt nicht der Quantenmechanik und/oder in einer anderen Form, zum Beispiel mit eigenen Wirkungsquantum
- dunkle Materie oder dunkle Energie bilden so etwas wie ein morphisches Feld ( de.wikipedia.org/wiki/Morphisches_Feld )
- ein Teil der dunklen Materie ist auf Vakuumdomänen zurückzuführen
- könnte dunkle Materie nicht auf in unseren Kosmos eingebettete Innenweltkosmen ( de.wikipedia.org/wiki/Innenweltkosmos ) zurückzuführen sein
- auch eine möglicherweise existierende Seele ist eine Form der dunklen Materie
- ein Teil der dunklen Materie könnte mit der in der Parapsychologie beschriebenen Feinstofflichkeit identisch sein. Parapsychologische Versuche könnten in Teilen des Universums, die reich an dunkler Materie sind, gut funktionieren. Unser Sonnensystem dürfte kaum dunkle Materie beinhalten (oder?) und deshalb funktioniert sie bei uns (praktisch) nicht.

Welche dieser Ideen können DEFINITIV ausgeschlossen werden?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasDatum des letzten Beitrages
Wie bleibt die dunkle Materie da wo sie sein soll?Dienstag, 12 Mai 2020
Wie kann Dunkle Materie "Klumpen" bilden?Donnerstag, 20 Juni 2019
Wieso kann ich Dunkle Materie nicht anfassen...Freitag, 28 Juli 2017
E=MC² : Kann C² richtig sein, obwohl C eine Konstante ist?Sonntag, 05 April 2020
Nicht-rotierende Schwarze Löcher, wie kann das sein?Samstag, 03 November 2018

Wie exotisch kann dunkle Materie sein? 20 10. 2020 21:50 #78170

Toliman schrieb: Welche dieser Ideen können DEFINITIV ausgeschlossen werden?

Das ist zwar eine zulässige Frage, aber es ist die falsche Herangehensweise. Man schließt von Phänomenen auf Eigenschaften und nicht anders herum "alles ist möglich" was nicht ausgeschlossen ist.

Toliman schrieb: - auch eine möglicherweise existierende Seele ist eine Form der dunklen Materie

Damit verläßt Du den Bereich der Physik eindeutig. Außer Du kannst ein Messprotokoll vorlegen.
Da dies hier ein Physikforum ist, sind derartige Phantasien hier unerwünscht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wie exotisch kann dunkle Materie sein? 20 10. 2020 22:19 #78179

Anmerkung am Rande: es gab durchaus ein wissenschaftlichen Versuch, ein Gewicht der Seele zu bestimmen, siehe de.wikipedia.org/wiki/Duncan_MacDougall

Im Übrigen: Könnten unsere Detektoren Materie, die nicht den Gesetzen der Quantenmechanik unterliegt, überhaupt nachweisen? Wie würden sich eigentlich frei im Universum treibende Innenraumkosmen ( de.wikipedia.org/wiki/Innenweltkosmos ) bemerkbar machen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wie exotisch kann dunkle Materie sein? 20 10. 2020 22:25 #78181

Toliman schrieb: Im Übrigen: Könnten unsere Detektoren Materie, die nicht den Gesetzen der Quantenmechanik unterliegt, überhaupt nachweisen?

Nur was nachweisbar ist, ist Physik. Auch ein Phänomen ist eine Art Nachweis, sofern es objektivierbar ist. Bei komplexen Systemen ist das unklar. DM und DE sind derartige Grenzfälle, wo die Zusammenhänge einfach genug sind.

Toliman schrieb: Anmerkung am Rande: es gab durchaus ein wissenschaftlichen Versuch, ein Gewicht der Seele zu bestimmen, siehe de.wikipedia.org/wiki/Duncan_MacDougall
Wie würden sich eigentlich frei im Universum treibende Innenraumkosmen ( de.wikipedia.org/wiki/Innenweltkosmos ) bemerkbar machen?

Jeder darf forschen, was er für erfolgversprechend hält, wir sprechen hier nur über Themen, die wissenschaftlich betrachtet für erfolgversprechend angesehen werden.

Bitte halte Dich auch daran.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum