Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: (physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten?

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 09:16 #3081

Hallo Wissensdurstige,

gibt es bzw. gibt es Bestrebungen die Einheiten von (physikalischen) Größen von der Erde loszulösen?
Also diese so anzupassen, daß sie im ganzen unserem Universum verwendbar und auch erkennbar sind.
Dadurch können Relationen zueinander bzw. untereinander besser erkennbar werden und zu neuen Erkenntnissen führen.
Ja und mit Nicht-Sonnen-System Lebewesen müßt es sich auch besser plaudern.:)
z,B, Zeit: Jahr, Stunde, Sekunde


Mfg
Krimi

Lernen soll geil sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lernen soll geil sein!

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 09:27 #3082

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 09:35 #3083

Christoph - daran dachte ich auch - aber wie sieht das in der Praxis aus. Ich weiß das die Anwendung dieser Einheiten gewöhungsbedürfig ist.

Lernen soll geil sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lernen soll geil sein!

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 10:08 #3084

Das Hauptproblem ist, dass alles relativ ist. Eine Sekunde ist nicht immer eine Sekunde, ein Meter ist nicht immer ein Meter (siehe Gravitationswellen). Plancks Einheiten sind ohne größere Probleme anwendbar, nur wäre ein Meter 10^27 (sowas in der Art) planksche Längen, es ist es also nicht wert, Plancks Längen als SI zu verwenden.
Ansonsten ist Temperatur überall anwendbar. An welche Einheiten hast du denn gedacht, die nicht im ganzen Universum anwendbar sind?
Grüße,
Nirusu

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 10:15 #3085

Ich weiß nicht wer Planck-Einheiten in der Praxis benutzt. Die meisten Leute haben schon Probleme, SI-Einheiten zu verwenden. Lichtjahre, AE, Sonnenmassen, km/s/Mpc statt Meter, kg und 1/s. Kennst Du jemand, der die Hubble-Konstante in Hz angibt? Und die Amerikaner verweigern sich dem Meter und bevorzugen Daumenbreite, Fußlänge und ein darauf basierendes Zwölfersystem ;)

Welche Einheiten man bevorzugt ist aber eigentlich nicht so wichtig, interessanter ist ja die eigentliche Physik. Und um die auch Laien verständlich zu machen sind Lichtjahre, Astronomische Einheiten und Sonnenmassen vermutlich besser geeignet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 10:20 #3087

Lichtjahre...
der blödeste Name von allen. Selbst in der Tagesschau wurde im Bericht über Gravitationswellen Lichtjahre als Zeot betrachtet. ("Die Welle erreicht die Erde nach 1 Millionen Lichtjahre ").
Das ist für Laien echt kompliziert

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 19:00 #3092

Die Universumisierung der Einheiten soll ja erstmal nicht für Laien, die hier auf der Erde sind sein. Sondern für unsere Wissenschaftler. die damit bzw. mit Rechenknechten Beziehungen besser erkennen können weil diese besser erkennbar sind.

ich dachte da an Einheiten die mit unserem Sonnensystem verknüpft sind. Nicht jeder Planet dreht sich in 24 Stunden um sich selber und auch die Erde hat das nicht immer getan. Dasselbe gilt für die Umellipsierung unseres Zentralgestirns.

Lernen soll geil sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lernen soll geil sein!

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 20:53 #3094

Krimitambo schrieb: gibt es bzw. gibt es Bestrebungen die Einheiten von (physikalischen) Größen von der Erde loszulösen?


"Seit 1967 ist die Sekunde als das 9 192 631 770-fache der Periodendauer der dem Übergang zwischen den beiden Hyperfeinstruktur­niveaus des Grundzustands von Atomen des Nuklids Caesium-133 entsprechenden Strahlung festgelegt." (Quelle: wikipedia)

Diese Definition ist universell gültig.

Da der Mond die Erdrotation kontinuierlich abbremst, wird eine Sekunde nicht immer 1/3600 eines 1/24 Tages sein.

Bei der Definition ist eine Sekunde übrigens überall eine Sekunde. In jedem Bezugssystem, in dem es Caesium-133 Nuklide gibt, kann man damit valide eine Sekunde bestimmen.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 21:08 #3096

Wenn ET diese Definition hat und versteht und mal auf die schnell Caesium-133 auftreiben kann.:)
ist das auch so bei unterschiedlichen Temperaturen und Druck.
9 192 631 770 keine schöne Zahl im Sinne von kann man mal schnell im Kopf was mit rechnen.
1 000 000 000 wär besser - etwas genauer und recht einfach

Lernen soll geil sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lernen soll geil sein!

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 21:17 #3097

  • ck.Pinhead
  • ck.Pinheads Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Wenn man es einfach haben will, kann man auf die Uhr schauen ;)

Du kannst dir die Einheit nach Anwendung aussuchen, es spielt eigentlich keine Rolle worauf sie basiert, solange sich alle einig sind.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ck.Pinhead. (Notfallmeldung) an den Administrator

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 21:23 #3100

Krimitambo schrieb: 1 000 000 000 wär besser - etwas genauer und recht einfach


Aber nur wenn ET wie wir 10 Finger hat und in einem Dezimalsystem rechnet. :cheer:

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 21:34 #3102

Wenn nicht alle 10 Finger von ET persönlich sein müssen bekommt ET das bestimmt hin. Das Dezimalsystem ist ja nur eine Möglichkeit Zahlen darzustellen.
Du kannst ja mal grübeln ob und wenn wie das geht: der einfachheit nehmen wir mal natürliche oder auch ganze Zahlen (fast) egal wie groß oder wie klein diese ist, versuche mal diese als 10 darzustellen.

z.B. 83843 = 10 (wenn das zugrunde Zahlendarstellungsystem die Basis 83842 hat.

Achtung Mathematik-Lehrenden

Lernen soll geil sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lernen soll geil sein!

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 21:39 #3103

  • ck.Pinhead
  • ck.Pinheads Avatar
  • Besucher
  • Besucher

Krimitambo schrieb: z.B. 83843 = 10 (wenn das zugrunde Zahlendarstellungsystem die Basis 83842 hat.

Achtung Mathematik-Lehrenden

Das ist nichts Neues. Dann müsstest du aber auch den Wechsel zwischen den Zahlensystem darstellen.

10 (dec) entspricht A (hex)
10 (dec) entspricht 83843 (Krimitambo)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ck.Pinhead. (Notfallmeldung) an den Administrator

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 21:54 #3106

nicht unbedingt - da das Dezimalsystem als Standard etabliert ist.
Das andere Zahlensystem (auf Papier als Fussnote an der 10) und hier hab ich es in runde Klammern setzen wollen. Die schließende hab ich vergessen.

Lernen soll geil sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lernen soll geil sein!

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 22:12 #3108

  • ck.Pinhead
  • ck.Pinheads Avatar
  • Besucher
  • Besucher

Krimitambo schrieb: nicht unbedingt - da das Dezimalsystem als Standard etabliert ist.
Das andere Zahlensystem (auf Papier als Fussnote an der 10) und hier hab ich es in runde Klammern setzen wollen. Die schließende hab ich vergessen.

Das Dezimalsystem ist bei uns Standard, von daher ist eine Fußnote (wie du richtig sagt, bei uns hier die Klammer ;)) überflüssig. Sobald aber ein anderes System im Spiel ist, sollten am besten beide gekennzeichnet sein. Hast du ja auch verständlich gemacht.

Die Wahl des Zahlensystem hängt aber auch wieder vom Anwendungsbereich ab, wie die Einheit. Das Hexadezimalsystem ist bspw. "besser" um größere Zahlen in kürzeren Ziffern darzustellen, es funktioniert aber nur mit ganzen Zahlen, wobei man sicherlich eine Kommaregelung entwerfen könnte, was aber die Anwendung gar nicht verlangt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ck.Pinhead. (Notfallmeldung) an den Administrator

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 22:38 #3111

Kommadarstellung geht auch - hab ich mal gewußt und gekonnt. aber mangels Anwendung hat die Wissenspolizei in meinem Kopf das ganze nur langsam wieder auffindbar versteckt. :)

Lernen soll geil sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lernen soll geil sein!

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 22:44 #3113

Es macht wohl kaum Sinn, alle Eingeiten zu ändern, vor allem da dass wenn, dann nur für Kosmologen und Kosmonauten einen Vorteil bietet.
Alle Einheiten sind exakt definiert, so ist 0 Grad Celsius die Tenperatur, bei der H2O bei Luftdruck von 1 Bar (normaler Luftdruck) flüssig wird.
Egal welche Zahl man nimmt, wenn der ET anders zählt, ist sie wieder nicht schön. 1 000 000 ist im Binärsystem eine relativ große Zahl...
Viele Grüße,
Nils

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 23:09 #3120

Nirusu - kann ich Deiner Antwort entnehmen, das raumfahrttechnisch-fähige Zivilisationen die nicht aus unserer Galaxie sind, ihre eigene exakt definierten Einheiten haben und diese sich auf ihr Sternsystem beziehen, 1000 Jahre Raumfahrt-Erfahrung haben, viele Galaxien und Sternsysteme erforscht haben, ihre Einheiten im Laufe der Zeit an das Universum angepaßt haben? O ich hab Angst vor meinem eigenen Satz.

Lernen soll geil sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lernen soll geil sein!

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 23:21 #3124

So habe ich das nicht gemeint.
Im Universum gibt es viele Plameten mit unterschiedlicher Drehzahl ;).
Das macht Planetenumdrehung als Zeiteinheit blöd. Das einzige, dass konstant ist, sind Konstanten. (Ach ne). Die sind aber so endlos klein, dass es keinen Sinn macht, sie zu verwenden (10^-27)
Daher haben wir definierte, aber völlig willkürliche Einheiten. Die sind überall gleich, aber man hätte auch Uraniumverfall als Zeit definieren können...
Nirusu

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 23:32 #3127

Nirusu - dann gehts in die Richtung so lassen wie es ist, wenn es wirklich nötig ist können wir ja immer noch.
Die Einheiten haben sich grade mal etabliert. (ja es gibt Leute die kennen und können noch mit den alten Einheiten umgehen (Bar ist eine alte Einheit))
Du wirkst noch recht jung. Hab es grade gelernt und verstanden und nun gleich was neues draus machen.

Lernen soll geil sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lernen soll geil sein!

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 24 Feb 2016 23:50 #3133

Was ist es denn jetzt statt Bar? PPI? Pascal? Ich blicke da auch nicht so durch...
Bevor wir übers Universum reden, sollten wir erstmal die Erde sortieren. SI-Einheiten überall (Hallo, Amerika!) etablieren, und bis wir das geschafft haben, können wir unsere ganze Physik eh übern Haufen werfen weil der Klimawandel zuschlägt.
Gute Aussichten...
Zum Alter: Ich bin 15, von daher habe ich eine Ausrede, wenn ich viel Unsinn verzapfe... ;)

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 25 Feb 2016 00:04 #3138

Du probierst Dich aus. Wie sonst willst Du rausbekommen was Du magst, werden willst, was du nicht magst usw.
Hoffe nicht zu stark auf den Klimawandel - kann sein das sich Planet Erde was einfallen läßt.

Lernen soll geil sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lernen soll geil sein!

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 25 Feb 2016 00:14 #3140

Wenn ich mir den Thread zum Thema "Welt in 100 Jahren" anschaue, habe ich da keine Hoffnung.
Aber Klinawandel gehört dort debattiert, nicht hier.
Zum ausprobieren: Ich mag Physik. Ich bin gerade beim Erfahrung sammeln. Gehen Sie mich aber ruhig an und ignorieren Sie mein Alter, bitte.

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 25 Feb 2016 00:44 #3153

ich plausche gerne weiter, da wir texten ist das mit "ruhig" auch kein Paradox. (alter Gag von mir). Sammle Erfahrung und mach auch weiter wenn Du mal stecken bleibst, mit einer Denkpause sehr hilfreich, auch die Selbsterkenntnis "ich weis das ich nichts weis" sollte dich nicht zum stoppen bringen.

Lernen soll geil sein!
Folgende Benutzer bedankten sich: Nirusu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lernen soll geil sein!

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 25 Feb 2016 00:52 #3158

Ich halte den Schritt, Naturkonstanten als Einheit zu etablieren als zu radikal. Bis wir keine Außerirdischen kenne, hat das auch kaum Vorteile...
Da haben wir den Umsturz lieber woanders.

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 25 Feb 2016 01:04 #3164

Nirusu - ok
meine ursprüngliche Frage war ja ob es schon was gibt bzw. ob Bemühungen in diese Richtung gehen. Die Frage dürften wohl eher von Leuten die vom Fach sind beantworten werden können.

Lernen soll geil sein!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lernen soll geil sein!

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 25 Feb 2016 01:06 #3165

Die gibt es schon -> Planckeinheiten.
Warum die nicht verwendet werden ist eigentlich selbstverständlich: 10^27 ist irgendwie blöd...

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 25 Feb 2016 01:55 #3177

  • ck.Pinhead
  • ck.Pinheads Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Ein Meter ist bspw. die Strecke, die Licht in 1/c Sekunden zurücklegt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von ck.Pinhead. (Notfallmeldung) an den Administrator

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 25 Feb 2016 10:27 #3183

Es gibt schon universale Einheiten (siehe ck.Pinhead und meine Kommentare)
Beantwortet das deine Frage?

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

(physikalischen) Größen ihre Einheiten universal gestalten? 25 Feb 2016 19:44 #3190

Wir sollten mit dem Umstellen physikalischer Einheiten auf Universaleinheiten noch auf die warten die noch nicht soweit sind.
Wer noch Füße ausmessen muss um Entfernungen zu bestimmen oder wer eine Temparaturskala zwischen dem Schmelzpunkt von mit Salz vermischtem Wassereis = 0F und der mittleren Temperatur des menschlichen Körpers = 96F aufspannt wird wohl noch ein Weilchen für die Erkenntnis brauchen das Universaleinheiten die auf Naturkonstanten basieren die bessere Wahl sind.


/sarkasmus off

kleiner Nachtrag: Ich zweifle noch ob die Planckeinheiten genau genug bestimmbar sind um als Einheit zu taugen.

Nachtrag2: sind sie natürlich nicht. Sie kennzeichnen ja gerade eine Grenze zur Unbestimmtheit und sind somit auch selbst kaum genau bestimmbar.

Zum Alter: Ich bin 51, von daher habe auch ich eine Ausrede, wenn ich viel Unsinn verzapfe... ;)

assume good faith

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

assume good faith
  • Seite:
  • 1
  • 2
Powered by Kunena Forum