Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: 3. Hauptsatz Thermodynamik

3. Hauptsatz Thermodynamik 17 Mai 2016 23:38 #6180

  • Mario
  • Marios Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 0
Was passiert, wenn der absolute 0 Punkt nicht erreicht werden kann? Dann gäbe es ja doch eine Art "Unendlichkeit", was ja nicht erwünscht ist. Vielleicht oder sicher fehlt mir hier noch spezielles Fachwissen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3. Hauptsatz Thermodynamik 18 Mai 2016 19:51 #6200

Mario schrieb: Was passiert, wenn der absolute 0 Punkt nicht erreicht werden kann? Dann gäbe es ja doch eine Art "Unendlichkeit", was ja nicht erwünscht ist. Vielleicht oder sicher fehlt mir hier noch spezielles Fachwissen.


Der absolute Nullpunkt der Temperatur bedeutet, dass sich alle Teilchen mit den ninimalen Geschwindigkeit schwingen und bewegen, die die Quantenmechanik theoretisch zulässt (reiner Grundzustand).

Dieser Zustand lässt sich nicht erreichen. Die Herleitung ist komplex, siehe de.wikipedia.org/wiki/Nernst-Theorem .

Dies ist aber keine Art von Unendlichkeit, es bedeutet nur, dass immer eine minimale Resttemperatur verbleibt.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

3. Hauptsatz Thermodynamik 19 Mai 2016 09:10 #6235

  • Mario
  • Marios Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 0
Also einmal in Existenz geworfen die sich nie mehr aufheben lässt? Unsterblich statt Unendlich? ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3. Hauptsatz Thermodynamik 19 Mai 2016 10:07 #6237

(Klassisch betrachtet) Ist das ja ganz logisch: Sachen können nicht einfach verschwinden. Und erkläre mir mal, warum Moleküle plötzlich aufhören sollten, sich zu bewegen.
Aus Alltagserfahrung gilt: Du kannst nur mit Kälte kühlen. Es geht aber nicht kälter als Null. Wie willst du dann etwas auf Null herunterkühlen?

Alles, was es gibt, darf nicht einfach verschwinden. Weder Energie, noch Materie. Nur meine Ersparnisse leisten diesem Hauptsatz der Thermodynamik irgendwie erbittert Widerstand. ;)

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan
  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum