Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: maximale Entropie

maximale Entropie 20 Sep 2017 21:31 #19563

Was die Zukunft des Weltalls anbelangt so wird häufig postuliert, dass sich eines Tages ein Zustand maximaler Unordnung einstellt, das Universum den Wärme- bzw. Kältetod stirbt.

Wäre es bei diesem Szenario aber nicht vielmehr so, dass durch die immerwährende Expansion des Raumes die Entropie unbegrenzt wachsen könnte respektive der Kosmos sich dem Gleichgewicht nähern es aber letztlich niemals ganz erreichen würde? Gäbe es dann noch Möglichkeiten für (makroskopische) Entwicklungen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

maximale Entropie 21 Sep 2017 00:01 #19569

Ich nehme an, dass dann die meisten Zentren, die für etwas Dynamik sorgen könnten, so weit abgekühlt,und damit thermodynamisch träge sind, dass tatsächlich. nichts mehr passiert.

--
strike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

--
strike

maximale Entropie 21 Sep 2017 00:27 #19570

  • Rupert
  • Ruperts Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 816
  • Dank erhalten: 145
Wenn man die klassische Thermodynamik hernimmt, dann nimmt die Entropie zu mit einer Vergrößerung des Volumens, sie ist eine extensive Größe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum