Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Mößbauer Effekt und ART 07 09. 2020 22:16 #75964

Während meines Chemiestudiums an der TU-Dresden wurde ich in Physik zum Mößbauer-Effekt befragt. Ich hatte in der Bibliothek darüber gelesen und erinnere mich, vorgeschlagen zu haben, zwei gleichartige feste Gammaquellen mit Flüssig-Stickstoff zu kühlen und eine davon in eimer Ultrazentrifuge mit 100 000 g zu beschleunigen.
Vom Pound-Repka-Experiment habe ich erst jetzt erfahren! Was für ein pfundiges Signal hätte ich gehabt. Mindestens 3 Größenordnungen wären auf diese Weise gewonnen worden. Und das Mitte der 1960er Jahre! Schade, man hätte es damals machen sollen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasDatum des letzten Beitrages
Casimir EffektDonnerstag, 04 Mai 2017
Shapiro EffektSamstag, 27 Januar 2018
Casimir EffektFreitag, 25 Januar 2019
Urey-EffektSamstag, 15 September 2018
Casimir-Effekt und PiezoeffektDienstag, 04 Dezember 2018

Mößbauer Effekt und ART 07 09. 2020 23:29 #75970

Klingt gut, (auch wenn ich das gar nicht beurteilen kann) und willkommen im Forum!

Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob der Wert 1e+5 g bereits 1960 erreichbar war. Die Ultrazentrifuge wurde zwar wohl schon 1920 erfunden, aber laut wiki werden Werte von bis zu 1e+6 g erst mit "modernen Ultrazentrifugen" erreicht.
Folgende Benutzer bedankten sich: Catbalu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum