Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA:

Stratosphärenschirm gegen Klimawandel: Gute Idee? | Harald Lesch 24 09. 2019 03:15 #57698

  • Philzer
  • Philzers Avatar
  • Offline
  • Forum Meister
  • Forum Meister
  • 4D Kognition versus 3D Kognition
  • Beiträge: 930
  • Dank erhalten: 82
Vernunft versus Willkür

Hi,
ClausS schrieb:

Philzer schrieb: Normauto

Was würdest du mit großen Menschen oder mit Behinderten machen, die nachweislich dieses Normauto nicht fahren können?


Das sieht mir sehr nach Bashing aus.
Große Menschen fliegen auch in der economy-class.
Für Behinderte werden eh Sonderanfertigungen produziert.
Da gibt es auch andere Besteuerungsmöglichkeiten.
Müssen die Fahrzeuge denn größer sein und 100e PS haben?

Merilix schrieb:

Philzer schrieb: PS: wer Kinderreich ist ( 3 Kinder ) erhält einen Auto-Steuer-Bonus (sagen wir 2dB bei 3 Kindern, für jedes weitere Kind ein dB mehr ...) .... :-) SCNR

Ha, der ist gut. Kindergeschreibonus. Klar, 3 Kinder machen viel Lärm und vier erst... aber ob da 2 db wohl reichen?


Ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen das man alles regeln kann, wenn man will.

Der Opportunist will das natürlich nicht, er will seine Willkür leben.


mvg Philzer

Das Unverzichtbare ist nutzlos - F.J.Hinkelammert

Es gibt keine richtige Philosophie in der falschen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das Unverzichtbare ist nutzlos - F.J.Hinkelammert

Es gibt keine richtige Philosophie in der falschen

Stratosphärenschirm gegen Klimawandel: Gute Idee? | Harald Lesch 24 09. 2019 06:34 #57701

Philzer schrieb: Vernunft versus Willkür

Hi,

ClausS schrieb:

Philzer schrieb: Normauto

Was würdest du mit großen Menschen oder mit Behinderten machen, die nachweislich dieses Normauto nicht fahren können?


Das sieht mir sehr nach Bashing aus.
Große Menschen fliegen auch in der economy-class.
Für Behinderte werden eh Sonderanfertigungen produziert.
Da gibt es auch andere Besteuerungsmöglichkeiten.
Müssen die Fahrzeuge denn größer sein und 100e PS haben?


Das kleinste Auto, das ich fahren kann ist (von der Klasse her) ein Renault Grand Scenic. Alle kleineren Autos (und ich habe viele probiert) sind alle so geschnitten, dass ich mein rechtes Bein nicht am Lenkrad vorbei aufs Gas- oder Bremspedal bekomme. Zudem ist meine Familie auch groß und jede zweite meiner Fahrten ist mit 5 Personen im Auto.

PS: Wenn Du das als Bashing empfindest, dann würde ich deinen Beitrag als Diskriminierung empfinden.
PPS: Von hunderten PS spreche ich nicht, ich fahre defensiv.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Stratosphärenschirm gegen Klimawandel: Gute Idee? | Harald Lesch 26 09. 2019 00:31 #57808

  • Philzer
  • Philzers Avatar
  • Offline
  • Forum Meister
  • Forum Meister
  • 4D Kognition versus 3D Kognition
  • Beiträge: 930
  • Dank erhalten: 82
Panzer fürs Volk

Hi,
ClausS schrieb: Das kleinste Auto, das ich fahren kann ist (von der Klasse her) ein Renault Grand Scenic.


Keine Ahnung ob das so ist oder ob da nicht auch Vorwände gesucht werden?

Brauchen große Menschen auch große Autos? Nicht immer!

... da sind zumindest auch (im PDF) Wagen dabei die noch etwas kleiner sind als Deiner und die für Menschen über 2m geeignet sein sollen ...

Klar kann es solche Fälle geben, aber deshalb sollen also alle mit solchen Riesenweltzerstörern herumdüsen?

ClausS schrieb: Zudem ist meine Familie auch groß und jede zweite meiner Fahrten ist mit 5 Personen im Auto.


Wie schon oben, kann ich alles nicht beurteilen.
Der Renault Grand Scenic ist doch ein 7-Sitzer ?

ClausS schrieb: PS: Wenn Du das als Bashing empfindest, dann würde ich deinen Beitrag als Diskriminierung empfinden.
PPS: Von hunderten PS spreche ich nicht, ich fahre defensiv.


Es geht mir schlicht und einfach darum, das (fast) jeder mit irgendwelchen anderen Gründen 'daherkommt', und es also angeblich keine Alternative zum Panzer des Volkes gibt. So passiert gar nichts!

Du hast Probleme im oberen Perzentilbereich der Größe, ich hab das gleiche unten. (keine Schuhe mehr etc etc)
Meine Frau konnte bspw. nichteinmal mehr einen kleinen Skoda fahren (Probefahrt), weil die Sitzfläche zu lang (tief) ist ...
... meinen Bürosessel im Arbeitszimmer habe ich (weil er mir sonst gut gefallen hat - hätte ihn ja auch zurückschicken können) komplett auseinandergenommen (Polsterung etc), 12 cm von der Sitzfläche abgesägt ... die Rollfüße gegen Gleiter ersetzt damit er tiefer kommt ... (bin 165)


mvg Philzer

Das Unverzichtbare ist nutzlos - F.J.Hinkelammert

Es gibt keine richtige Philosophie in der falschen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das Unverzichtbare ist nutzlos - F.J.Hinkelammert

Es gibt keine richtige Philosophie in der falschen

Stratosphärenschirm gegen Klimawandel: Gute Idee? | Harald Lesch 26 09. 2019 11:28 #57815

  • Marvin
  • Marvins Avatar
  • Offline
  • Forum Meister
  • Forum Meister
  • Per Analter durch die Galaxis
  • Beiträge: 420
  • Dank erhalten: 111
Ich habe ein kleines Auto (i20) und bin 1.85 gross.
Ich habe oft Probleme längere Zeit zu fahren weil es mir zu eng ist.
Ich wünschte mir ich bräuchte kein Auto:
Es frisst Unmengen von Geld
Es ist gefährlich für mich und meine Umwelt
Es schadet der Natur sehr
Als Autofahrer steht man mit einem Bein im Grab und mit dem anderen im Gefängnis.
Es frisst soviel meiner Zeit: in einem Monat mindestens 70 Stunden!
Ich stelle mir eine Zukunft ohne privatem Autobesitz vor.

Ich habe ein Gehirn von der Größe eines Planeten, aber ich muss Türen öffnen!
Folgende Benutzer bedankten sich: Philzer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ich habe ein Gehirn von der Größe eines Planeten, aber ich muss Türen öffnen!

Stratosphärenschirm gegen Klimawandel: Gute Idee? | Harald Lesch 26 09. 2019 11:56 #57816

  • Cim Borazzo
  • Cim Borazzos Avatar
  • Offline
  • Forum Geselle
  • Forum  Geselle
  • too old to rock'n roll, too young to die
  • Beiträge: 364
  • Dank erhalten: 131

Marvin schrieb: Ich stelle mir eine Zukunft ohne privatem Autobesitz vor.


Ich bin ein großer Freund autonom fahrender Fahrzeuge, das ist die Zukunft. Mein Konzept basiert auf Carsharing und wird den Individualverkehr revolutionieren. Das Auto erhält seine ursprüngliche Funktion zurück, aus dem Steh- und Parkzeug wird wieder ein Fahrzeug. Deutlich weniger Stückzahlen, mehr Platz und Freiraum in den Städten, mehr Komfort für den Benutzer. Ok, die etablierten Automarken werden blocken, aber sie werden es nicht verhindern können und entweder mitziehen oder untergehen.

"Alles hängt mit allem zusammen"
(Alexander von Humboldt 1769 - 1859)
Folgende Benutzer bedankten sich: Marvin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Alles hängt mit allem zusammen"
(Alexander von Humboldt 1769 - 1859)

Stratosphärenschirm gegen Klimawandel: Gute Idee? | Harald Lesch 26 09. 2019 20:16 #57846

10000te von Jahren hat die Menschheit überlebt auch ohne das jedes Individuum sein eigenes ganz persönliches Fahrzeug hatte. Man könnte ja mal fragen: Muss das so sein das es heute anders ist? Wenn Ja, warum und ginge es nicht auch anders?

assume good faith

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

assume good faith

Stratosphärenschirm gegen Klimawandel: Gute Idee? | Harald Lesch 26 09. 2019 22:09 #57848

ClausS schrieb:

Philzer schrieb: Normauto


Was würdest du mit großen Menschen oder mit Behinderten machen, die nachweislich dieses Normauto nicht fahren können?


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Powered by Kunena Forum