Urknall, Weltall und das Leben - Harald Lesch und Josef M. Gaßner
19.07.2019
Publiziert in Videos

Am 20. Juli 1969 wurde das erstmalige Betreten eines fremden Himmelskörpers durch einen Menschen zum größten Medienereignis des Jahrzehnts. Die während des Apolloprogramms gemachten Bilder gehören zu den bekanntesten Fotos überhaupt. Später wurden Zweifel laut, ob die Mondlandungen wirklich stattgefunden haben.
Martin Elsässer von der Volkssternwarte München hat zusammen mit Kollegen in den letzten Jahren die Kritik analysiert und stellt seine Ergebnisse vor.

06.07.2019
Publiziert in Videos

Zum Start des Röntgenteleskops eROSITA haben wir Thomas Dauser für Sie aufgezeichnet (an der Sternwarte Sonneberg). Er stellt die Mission aus erster Hand vor und Ihr Ziel, der Dunklen Energie auf die Schliche zu kommen.

03.07.2019
Publiziert in Videos

Harald Lesch erläutert in dieser Folge der Reihe Kosmologie die Bildung von Gasplaneten in Planetensystemen.

26.06.2019
Publiziert in Videos

Andreas Müller, unser Spezialist für Schwarze Löcher, hat die Kommentare zum Video ? "Erstes Foto eines Schwarzen Loches" gecheckt und erklärt einige Fragen.