Urknall, Weltall und das Leben - Harald Lesch und Josef M. Gaßner
07.06.2019
Publiziert in Videos

50 Jahre Mondlandung - Vortragsreihe am DLR. Hans-Joachim Blome erläutert, wie anhand des Mondes die Allgemeine Relativitätstheorie getestet werden kann.

05.06.2019
Publiziert in Videos

Im Rahmen der diesjährigen Vortragsreihe 50 Jahre Mondlandung im DLR-Astroseminar geht es im Vortrag von Hildegard Werth um die Apollo Mondlandemissionen. Sie informiert im Vortrag über alle Apollo-Missionen und geht auch auf Details ein, die lange unter Verschluss lagen.

01.06.2019
Publiziert in Videos

2019, in diesem Jahr feiern wir 50 Jahre Mondlandung. Zu diesem Anlass ist das Thema des diesjährigen Astroseminars des DLR: 50 Jahre Mondlandung - und danach. Der erste Vortrag der Reihe stammt von Dieter Herrmann.
Er informiert uns in seinem Vortrag über die Anfänge der Mondbeobachtung, die ersten Mondsonden bis hin zur Raumfahrt der Gegenwart und sagt auch einiges zu bekannten Aberglauben,
die mit dem Mond zu tun haben sollen (oder eben nicht).

18.06.2018
Publiziert in Videos

Mit der NASA Parker Solar Probe Mission wird eine Raumsonde in den kommenden Jahren erstmals die Sonnenatmosphäre direkt durchfliegen und ihr so zum Greifen nahe kommen. Die Sonde wird durch Vorbeiflüge an der Venus auf Geschwindigkeiten von über 700.000 km/h beschleunigt und wird sich so der Sonnenoberfläche auf nahezu 6 Millionen Kilometer nähern. Dabei wird sie Temperaturen von bis zu 1.400 Grad Celsius ausgesetzt sein. Mithilfe von in-situ Messungen und optischen Beobachtungen sollen die Ursprünge und Beschleunigungsmechanismen des Sonnenwindes und die Gründe für die enorme Hitze der Sonnenatmosphäre geklärt werden. Dieser Vortrag stellt die deutsche Beteiligung an der Entwicklung der NASA-Mission und der Weitwinkelkamera WISPR dar, und erläutert die wissenschaftlichen Zielsetzungen und technischen Probleme.