14.11.2019
Artikel bewerten
(10 Stimmen)

Große Vereinheitlichte Theorie • Aristoteles zur Stringtheorie (52) | Josef M. Gaßner

Lassen sich die drei fundamentalen Wechselwirkungen des Standardmodells zu einer Kraft vereinfachen? Lassen sie sich bei ausreichend hohen Energien in der Frühphase des Universums in einer Grand Unified Theory in Form einer GUT-Kraft beschreiben? Wie konnten in den 60er Jahren der Elektromagnetismus und die Schwache Kernkraft zur sog. Elektroschwachen Kraft vereint werden, obwohl die eine unendliche Reichweite hat und die andere nur innerhalb von Atomkernen wirkt? Josef M. Gaßner erläutert die Vorstellungen und Zusammenhänge der Großen Vereinheitlichten Theorie.

Video ansehen

Weitere Informationen

  • Schwierigkeitsgrad: - Schwer
  • Dauer (min.): 28
  • Format/Stil: Josef M. Gaßner solo
  • Grundlagen: Standardmodell/Teilchen/Kräfte
  • Serien: Von Aristotheles zur String-Theorie
  • Keine Kommentare gefunden