27.03.2019
Publiziert in Videos

Riesige Plasma-Blasen ragen symmetrisch aus der Scheibe unserer Milchstraße. 750 Stunden Beobachtungsdaten des Röntgenteleskops XMM-Newton konnten nun endlich belegen, wodurch sie gespeist werden. Josef M. Gaßner erläutert anhand der Originalaufnahmen die Zusammenhänge.