Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Datenschutz / Netiquette Stand August 2018
Mehr lesen...

THEMA: Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung?

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 16 Apr 2018 19:58 #31211

  • Flow
  • Flows Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 7
Eine Frage verbunden mit einem Beispiel

Angenommen man hat ein Koordinatensystem in 2D. Höhe und Länge. x und y. Y stellt die Zeit dar, dann ist ja nach heutigen Erkenntnissen klar, Zeit bewegt sich nur in eine Richtung.
Jetzt kommt aber die dritte Dimension ins Spiel. Und die Y-Achse dreht sich um die x Achse. Die Zeit bewegt sich auf der Y-Achse immer noch nur in eine Richtung. Die Achse an sich geht aber in verschiedene Richtungen.

Bewegt sich dann die Zeit nicht so gesehen auch in eine andere Richtung?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Antimaterie bewegt sich in der Zeit rückwärts?13.04Dienstag, 06 März 2018
Bewegt sich die Kosmische Hintergrundstrahlung im Kreis?9.61Freitag, 13 Juli 2018
Warum die Richtung eine Dimension sein könnte?9.52Mittwoch, 11 April 2018
Und es bewegt sich doch oder auch nicht9.5Donnerstag, 05 Januar 2017
Gibt es Zeit wirklich?8.13Dienstag, 18 September 2018
Existiert Zeit wirklich?8.13Dienstag, 06 Dezember 2016
Dreht sich das Universum um eine Achse7.37Mittwoch, 20 September 2017
Eine Frage der Zeit | Harald Lesch6.88Sonntag, 22 April 2018
Wie sieht es mit der Richtung des Zeitpfeils in der Zukunft aus6.24Sonntag, 23 August 2015
Eine aufgezogene Armbanduhr hat eine höhere Masse wie eine abgelaufene6.06Samstag, 21 Juli 2018

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 16 Apr 2018 20:02 #31212

  • Flow
  • Flows Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 7
Ich habe x und y verwechselt sorry für den groben Fehler^^

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 16 Apr 2018 20:04 #31213

Hi Flow,

(x,y wird ständig überall verwechselt, vertauscht, mach Dir keine Sorgen)

Gib der Zeit einfach eine Ausdehnung, eine Strecke auf ihrem Pfeil
Das bedeutet, solange währt der Zustand Gegenwart.

......[A----B]>

Und jetzt lass sie über die Zeit laufen:
...............[A----B]>

Sie kann dabei kürzer dauern:
........................[A-B]>

Oder länger werden:
.............................[A-------------------------B]>

B kann auch zurücklaufen?
...................................................[A--B]>

Oder A vorhüpfen?
.....................................................................[AB]>

I AB I ist die diskrete Zeit, das Zeitquant Chronon
Du mußt aber überlegen, was A und B in Wirklichkeit sind, sein könnten.
Und wovon ihr veränderlicher Abstand abhängt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Flow

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von sanftwasser.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 16 Apr 2018 20:40 #31214

  • Flow
  • Flows Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 7
Ok so ist das sehr verständlich. Aber wird Zeit dann 2Dimensional behandelt oder versteh ichs nur nicht? denn wenn sich die Achse auf der sich AB befindet um die andere dreht, ändert sich ja die Richtung von AB. Das heißt B muss A gar nicht überspringen sondern AB im gesamten ändert die Richtung?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 16 Apr 2018 21:29 #31217

  • Ropp
  • Ropps Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 611
  • Dank erhalten: 180
Hi,

die Mechnik bezieht sich in der Beschreibung auf Punktteilchen im Raume, die in der Zeit Linien darstellen. Die Orientierung der Zeit kann aus einer Dimension, also zwei Orientierungen frei gewählt werden und verstreicht dann sinnvollerweise für andere Punktteilchen in diesem Raume in gleicher Orientierung.
Siehe hier: so etwa...
Folgende Benutzer bedankten sich: Flow

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 16 Apr 2018 21:38 #31219

  • Flow
  • Flows Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 7
Ah ok dann liegt da der Fehler. Danke schonmal. Aber wenn ich dein Schaubild umbaue, sofern das möglich ist, dann ist mal kurz das Schiff die Zeit. Jetzt dreht sich die x1 Achse um die y achse. somit bewegt sich das Schiff also die Zeit auf der Achse in die selbe Richtung die Achse an sich ändert aber die Richtung. Wäre das möglich oder biege ich es mir hin?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 16 Apr 2018 21:40 #31220

  • Flow
  • Flows Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 7
Demnach könnte Zeit nach meiner Vorstellung eine Spirale sein und zwar nie mehr an einen schon besuchten Ort zurückkehren, die Richtung aber sehr wohl ändern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 00:20 #31228

  • Chris
  • Chriss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1243
  • Dank erhalten: 162
Hallo Flow
ist dir der begriff Entropie bekannt? hast du da mal versucht dir Gedanken zu machen wie Zeit so zu verstehen ist?
eigentlich ist es eine Angabe von Möglichkeiten und diese steigen in diesem Universum immer an, also zeit rückwärts ist schon extrem, eventuell Universum anfangen zu erwärmen durch verdichten. :D
Jedoch aus unser Perspektive würde es kein unterschied machen denn wichtig ist eine Änderung selbst.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**
Folgende Benutzer bedankten sich: Flow

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**
Letzte Änderung: von Chris.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 09:12 #31232

  • Flow
  • Flows Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 7
Ah ok die Entropie geht sozusagen also auch nur in eine Richtung? Das stimmt aus unserer Perspektive macht das keinen Unterschied. Ich frage mich nur ob diese Betrachtungsweise vlt. hilfreich sein kann, um andere Phänomene besser zu verstehen. Denn wenn Zeit unterschiedliche Strecken zurücklegt kann es ja sein sie braucht unterschiedlich lange dafür. heißt bei Geschwindigkeit wird diese Strecke evtl. auseinanderdriften und die Zeit braucht länger?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 09:39 #31233

  • Lilith
  • Liliths Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Die Frage war: Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung?

Ja, tut sie. Ausnahme: In meiner Phantasie kann ich mich auch in die Vergangenheit zurückbeamen, sogar bis zum Urknall :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 13:19 #31243

  • OLK
  • OLKs Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 111
  • Dank erhalten: 22
Man braucht doch nur in mathematische Artefakte reinklettern, dann kann man sich in der Zeit auch hoch und runter und rechts und links bewegen :)

Schade halt nur, dass das für *uns* in der Wirklichkeit nicht realisierbar ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 14:05 #31244

.
Wenn ich nach vorgehe, geht die Zeit auch nach vor, so wie ich.
Gehe ich zurück, geht die Zeit trotzdem nach vor,
obwohl ich zurückgehe. Was heißt das:
Auch wenn die Zeit immer in eine Richtung geht,
kann sie trotzdem alles in jede beliebige Richtung gehen lassen.

.

Ohne etwas wäre nicht einmal nichts

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ohne etwas wäre nicht einmal nichts

Letzte Änderung: von badhofer.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 15:52 #31247

Der vulkanische Wissenschaftsrat kam zu dem Schluss, dass Zeitreisen unmöglich sind. So mancher Erdenbewohner ebenfalls

S = k log W

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

S = k log W

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 15:54 #31248

  • Flow
  • Flows Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 7
Es geht mir nicht um Zeitreisen. Es geht mir nur darum, dass Zeit ja auch wenn sie sich immer vorwärts bewegt auch die Richtung dieses vorwärts ändern kann... Esseiden man sagt es ist das drumherum, das sich ändert, was ich aber ausschließe da Zeit doch relativ ist?!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 16:11 #31249

  • Lilith
  • Liliths Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Die Richtung des "vorwärts" ändern heißt doch "rückwärts" laufen. Und das macht die Zeit nicht mit. Darauf ist Verlass. 100%. Die Zeit kann zwar langsamer oder schneller vergehen oder auch stehen bleiben (am schwarzen Loch), aber zurück will sie einfach nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Lilith.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 16:14 #31250

  • Flow
  • Flows Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 7
Nicht wenn ich mir vorstelle zwei Türen vor mir zu haben eine linke und eine rechte Tür, der Abstand ist gleich und ich bewege mich unabhängig davon welche Türe ich nehme nach vorne und dennoch ändert sich meine Richtung sobald ich mich entscheide.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 16:34 #31251

Flow schrieb: Nicht wenn ich mir vorstelle zwei Türen vor mir zu haben eine linke und eine rechte Tür, der Abstand ist gleich und ich bewege mich unabhängig davon welche Türe ich nehme nach vorne und dennoch ändert sich meine Richtung sobald ich mich entscheide.

Verstehe ich nicht...

S = k log W

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

S = k log W

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 16:57 #31252

  • Flow
  • Flows Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 7
Ok ich versuchs nochmal. vielleicht liege ich aber auch einfach daneben. Man stellt sich Zeit für gewöhnlich als Gerade vor. Jetzt sehe ich die Zeit als eine annähernd Gerade Welle deren Amplitude geringer ist, als die der Lichtgeschwindigkeit. Das heißt es gibt Ausschläge in verschiedene Richtungen trotzdem bewegt sie sich vorwärts. So deutlich geworden was ich meine?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 16:57 #31253

  • Flow
  • Flows Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 7
deren Amplitude größer ist als die der Lcihtgeschwindigkeit sorry.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 17:04 #31254

  • Flow
  • Flows Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 7
Eine Sinuskurve kann meines Wissens ja auch nur in eine Richtung verlaufen bewegt sich konstant vorwärts und ändert trotzdem immer wieder die Richtung. Deshalb verstehe ich nicht, warum man bei der Zeit diese Verlaufsform ausschließt. Damit schließt man ja im Prinzip die dritte Dimension bei Zeit aus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 17:07 #31255

  • Lilith
  • Liliths Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Die Zeit hat keine Wellenstruktur. Ich verstehe nicht, wieso du auf diese Idee kommst. Selbst wenn, sie würde trotzdem nur vorwärts laufen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Lilith.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 17:33 #31257

  • Flow
  • Flows Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 7
Ich behaupte wir behandeln Zeit 2 Dimensional... das Video zur Veranschaulichung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 17:41 #31258

  • Flow
  • Flows Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 7
Auf die Idee komme ich, da ich nicht verstehe weshalb Zeit gerade sein muss. Wenn sie doch auch wellenförmig sein kann. Und bisher konnte mir noch kein Beweis erklären warum Zeit keine Welle sein kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 17:55 #31260

  • Lilith
  • Liliths Avatar
  • Besucher
  • Besucher
In dem Video ist von einer 4. RAUMdimension die Rede, nicht von Zeit.
Wir behandeln die Zeit doch gar nicht zweidimensinal, wie du schreibst. Die Zeit ist auch keine Gerade (sie wird nur auf einer Geraden aufgetragen). Die Zeit ist die 4. Dimension in der RAUMZEIT.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Lilith.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 18:17 #31261

  • Lilith
  • Liliths Avatar
  • Besucher
  • Besucher

Flow schrieb: Auf die Idee komme ich, da ich nicht verstehe weshalb Zeit gerade sein muss. Wenn sie doch auch wellenförmig sein kann. Und bisher konnte mir noch kein Beweis erklären warum Zeit keine Welle sein kann.


Die Beweislast liegt bei dir. Du musst beweisen, dass die Zeit eine Welle sein kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 18:42 #31264

  • wl01
  • wl01s Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 668
  • Dank erhalten: 54

Flow schrieb: Auf die Idee komme ich, da ich nicht verstehe weshalb Zeit gerade sein muss. Wenn sie doch auch wellenförmig sein kann. Und bisher konnte mir noch kein Beweis erklären warum Zeit keine Welle sein kann.

Das einzige was man sicher weiß, ist, dass Zeit vergeht, also in eine Richtung verläuft. Wird also als eigener RaumZeitvektor dargestellt. Einstein vermeint, dass jedoch Zeit schneller oder langsamer vergehen kann. Verstehst Du vielleicht diese Schwankung als Welle? Dann kann die Zeit aber maximal als Longitudinalwelle verstanden werden. Was aber auch nicht stimmt, da diese Zeitschwankungen nicht periodisch sind, sondern von anderen Komponenten abhängig sind, was aber auch bedeutet, dass sie auf keinen Fall sinusförmig sein können.

Eine andere Möglichkeit deiner Überlegungen aus dem Video abgeleitet wäre, dass Du annimmst, dass es nicht nur vier Raumvektoren geben könnte (manche Stringtheorien gehen sogar von 11 aus), sondern auch zwei oder mehrere Zeitvektoren. Wenn es diese gäbe, könne man sich natürlich innerhalb dieser zweidimensionalen Zeit umdrehen und zurückreisen. Nur hat man bis heute noch Niemanden gefunden der diese kann, also ist dies nur ein theoretischer Ansatz. Außerdem hätte diese Möglichkeit nichts mit Zeit-Wellen zu tun.
Also wenn Du einen Zeitreisenden gefunden hast, dann bitte unterrichte uns davon.:)
Wie z.B. den:


MfG
WL01

MfG
WL01

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

MfG
WL01
Letzte Änderung: von wl01.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 19:17 #31265

  • Flow
  • Flows Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 7
Ich glaube ersteres kommt hin, auch wenn das meinen Horizont überschreitet. Ich meine wenn ich die Gravitationswellen richtig verstehe, sorgen sie ja für eine wellenartige Krümmung des Raumes? Das heißt der Raum kann sich wellenförmig bewegen? Somit glaube ich ist das auch mit der Zeit möglich. Von Zeitreisen halte ich nichts. Ich meine nur, dass sich ausgehend von der Umgebung die Grundlegende Eigenschaft selbst einer Dimension ändern kann? Allein die Krümmung, der Zeit stellt meines Erachtens ja eine Änderung der Richtung dar. Das heißt ein "imaginärer?" Impuls kann die geradlinige Richtung der Zeit ändern obwohl sie sich weiterhin konstant nach " vorne" bewegt. Das heißt der Impuls sorgt dann dafür, dass wenn sich die Zeit bisher immer für die linke Türe entschieden hat und somit immer eine Gerade entsteht, so sorgt dieses "etwas" dafür, dass sie nun die rechte Tür nimmt und eine kleine "Welle" entseht. Trotzdem bleibt die Geschwindigkeit konstant nur die im übertragenen Sinne Strecke wird länger. Obwohl sich Zeit eigentlich auf keiner Strecke befindet. Aber nur mal angenommen, dann wäre es ja möglich, dass sie die Richtung ändert. Oder anders ausgedrückt ich Versuch mal noch ne Dimension dazuzunehmen. Die Zeit ist ein Würfel der sich konstant nach vorne bewegt gleichzeitig schwankt er aber nach rechts und links aber so hochfrequent, dass es nicht mehr sichtbar ist? Und erst wenn etwas höherfrequent ist als dieser Würfel wird diese Schwankung sichtbar? (Da steig ich langsam selber aus aber so würde ichs beschreiben)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 20:29 #31270

Du sprichst über eine Drehung der Achsen. Diese Drehung mußt Du näher erklären. Wenn sich ALLES dreht, ist es so, als wäre gar nichts geschehen, dann ist es reine Perspektive. Denn wenn Du die Achsen drehst, dann sind ja auch die positiven Zahlen statt rechts nun links und gehen zwar aus Deiner Sicht in die andere Richtung, aber immer noch werden die Zahlen größer.

Anders wäre es, wenn Du einen Vektor innerhalb eines Basissystems meinst und unter Beibehaltung der Basis den Vektor drehst. Dan aber benötigst Du eine Erklärung, woher diese Drehung stammt.

Glaube nichts, weil ein Weiser es gesagt hat. Glaube nichts, weil alle es glauben. Glaube nichts, weil es geschrieben steht. Glaube nichts, weil es als heilig gilt. Glaube nichts, weil ein anderer es glaubt. Glaube nur das, was Du selbst als wahr erkannt hast.

Buddha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Glaube nichts, weil ein Weiser es gesagt hat. Glaube nichts, weil alle es glauben. Glaube nichts, weil es geschrieben steht. Glaube nichts, weil es als heilig gilt. Glaube nichts, weil ein anderer es glaubt. Glaube nur das, was Du selbst als wahr erkannt hast.

Buddha

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 21:02 #31276

  • Flow
  • Flows Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 7
Ok dann meinte ich die Drehung der Achse und es wäre nichts geschehen. Aber angenommen es ist der Vektor der sich konstant dreht, wäre es möglich, in eine Vergangenheit zu reisen die bisher noch nicht existiert hat, die dann doch gleichzeitig die neue Zukunft wäre? Vergangenheit die noch nicht existiert hat deshalb, weil sich der Radius durch die Vorwärtsbewegung auf dem Vektor ständig vergrößert. Das hieße im Umkehrschluss Zeit wäre noch relativer als ich es bisher angenommen habe. Die Frage woher die Drehung des Vektors stammt ist schwierig. Ich würde jetzt mal sagen, wenn zwei verschmelzende Schwarze Löcher die Raumzeit? verändern können, dann kann es ein Urknall erst recht. Ein Urknall stellt eine Kraft in alle Richtungen dar. Das heißt die Zeit breitet sich immer mit dem Impuls des Urknalls in alle Richtungen aus. Dreht man jetzt die Perspektive so denkt man sie geht nur in eine Richtung und zwar vom Ursprung weg. Aber auf der anderen Seite geht sie in jede erdenkliche Richtung von diesem Ursprung weg? Das Erklärt aber noch nicht die Drehung des Vektors, esseiden er übersetzt die Kraft des Urkanlls in die Geschwindigkeit seiner Umdrehung? Denn Gleichzeitigkeit ist ja wohl relativ? Sprich der Vektor dreht sich nur so schnell, dass es gleichzeitig erscheint und kann somit an zwei Orten gleichzeitig sein wie ein Wasserstoffatom, was man aber nicht beobachten kann weil es die Naturgesetze verbieten?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung? 17 Apr 2018 21:05 #31277

flow: nochmal als erinnerung: formatiere deine beiträge!
liest sich besser ;>

live must be a preperation for the transition to another dimension.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

live must be a preperation for the transition to another dimension.
Powered by Kunena Forum