Die Gewinner des UWudL-Quiz vom Dezember 2018 Zu den Gewinnern

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Warum steigt die Leuchtkraft im Hauptreihenstadium der Sterne?

Warum steigt die Leuchtkraft im Hauptreihenstadium der Sterne? 22 Feb 2018 20:43 #28415

Liebe Mitforisten,

Über die hochinteressanten und lehrreichen Videos von Herrn Josef M. Gaßner bin ich auf dieses Forum gestoßen und habe mich hier heute registriert.

In vielen Veröffentlichungen wird immer wieder geschrieben, dass die Leuchtkraft der Sonne ständig zunimmt, z.B. bei Wikipedia:
„Im Hauptreihenstadium verweilt die Sonne elf Milliarden Jahre.
In dieser Zeit steigt die Leuchtkraft auf das Dreifache von 0,7 L☉ auf 2,2 L☉ und der Radius auf fast das Doppelte von 0,9 R☉ auf 1,6 R☉ an.“

Leider konnte ich nirgendwo eine einleuchtende Erklärung dafür finden. Warum ist das so?
Durch den Massendefekt bei der Fusion wird der Stern doch leichter, das spricht eher für ein Absinken der Leuchtkraft.
Geht die Kontraktion im Zentralbereich auch noch Milliarden Jahre nach der Sternentstehung immer noch weiter?
Wenn der der äußere Radius größer wird, müßte doch der gravitative Einfluß der äußeren Hülle auf das Zentrum kleiner werden, und damit die Fusionsvorgänge bremsen?
Viele Grüße,
Hartmut

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Warum gibt es eigentlich unterschiedlich große Sterne?8.98Dienstag, 12 Juni 2018
Sterne und die Entfernungen.5.27Sonntag, 29 April 2018
Wie entstehen große Sterne?5.21Donnerstag, 30 November 2017
Der Altersgradient der Sterne der Milchstraße5.21Samstag, 28 Mai 2016
Welche ausgebrannten Sterne werden was?5.15Montag, 16 April 2018
Wann scheint das letzte Licht der Sterne ?5.09Donnerstag, 06 August 2015
Gibt es Sterne, die nicht zu Galaxien gehören?5.09Montag, 18 Juni 2018
Wieviel Sterne gibt es und woher kennt man die ungefähre Zahl?4.99Mittwoch, 01 August 2018
Warum sind sie nicht da4.07Dienstag, 06 November 2018
Warum ist bei E=mc² das c zum Quadrat gesetzt?4.07Donnerstag, 09 August 2018

Warum steigt die Leuchtkraft im Hauptreihenstadium der Sterne? 23 Feb 2018 12:12 #28449

Es ist vermutlich der selbe Grund weswegen dir eine LED nicht ganz so leuchtstark wie ein Suchscheinwerfer vorkommt. Größere Oberfläche die leuchtet.

S = k log W

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

S = k log W

Warum steigt die Leuchtkraft im Hauptreihenstadium der Sterne? 23 Feb 2018 19:15 #28464

Also ich finde da Wikipedia schon ausreichend:
de.wikipedia.org/wiki/Roter_Riese

Die Wasserstofffusion erfolgt in den äußeren Bereichen. Im Innern ist Heliumbrennen angesagt. Das ist reichlich Energiereicher und drückt die äußeren Bereicher weiter nach außen.

"`Oh dear,' says God, `I hadn't thought of that,' and promptly vanished in a puff of logic.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"`Oh dear,' says God, `I hadn't thought of that,' and promptly vanished in a puff of logic.

Warum steigt die Leuchtkraft im Hauptreihenstadium der Sterne? 25 Feb 2018 11:43 #28584

Meine Frage bezog sich auf den Zeitraum der reinen Wasserstofffusion, lange bevor die Entwicklung zum roten Riesen mit Heliumfusion beginnt.
Das ist in der Grafik im Wikipedia-Artikel: „Das Paradoxon der schwachen jungen Sonne“ verdeutlicht.
Im Artikel „Entwicklung Roter Riesen bis zum Asymptotischen Riesenast“ wird dieser Vorgang auch beschrieben
und dieser lieferte mir die entscheidenden Denkanstöße. Danke für diesen Hinweis!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum