Die Gewinner des UWudL-Quiz vom Dezember 2018 Zu den Gewinnern

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: (Blöde Frage) Hand in den LHC halten

(Blöde Frage) Hand in den LHC halten 27 Dez 2015 17:55 #1847

Hallo zusammen,
aus reiner Neugier wüsste ich gerne was passieren würde, wenn man die Hand dort hin hält wo die Teilchen kollidieren?
Wäre davon etwas spürbar oder gar tödlich? Es sind zwar nur Teilchen aber offensichtlich wird ja eine riesige Menge an Energie dafür aufgewendet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Was soll man davon halten?6.77Sonntag, 03 Juli 2016
linke Hand Regel6.77Sonntag, 25 Februar 2018
Hallo - und Frage "In welches Unterforum mit meiner Frage ?"4.82Montag, 15 Mai 2017
Frage zur S3.39Freitag, 07 September 2018
Frage3.39Mittwoch, 27 April 2016
Frage zu Gravitation3.35Donnerstag, 29 September 2016
Frage zu AzS Folge 14: E = mc²3.35Mittwoch, 06 Juni 2018
Frage zu AzS Folge 373.35Montag, 10 Dezember 2018
Frage zur Expansion3.35Donnerstag, 02 November 2017
Frage zur Längenkontraktion3.35Dienstag, 14 November 2017

(Blöde Frage) Hand in den LHC halten 27 Dez 2015 21:10 #1849

Ich zitiere mal aus wikipedia: "Die Gesamtenergie der in den Tunneln umlaufenden Strahlen liegt im Protonenmodus in der Größenordnung von 300 Megajoule. Dies entspricht der kinetischen Energie eines mit 150 km/h fahrenden ICE und würde genügen, um etwa eine halbe Tonne Kupfer zu schmelzen."

Hand reinhalten ist also nicht empfehlenswert.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

(Blöde Frage) Hand in den LHC halten 17 Mär 2018 11:42 #29440

Die Energie des Teilchenstrahls ist enorm und wird sogar bei einer Fehlfunktion in eine Art Puffer/Kissen geleitet, wo er seine Energie abbauen kann. Die Detektoren müssen auch einiges aushalten, die werden von der Strahlung bei den Kollisionen beschädigt. Wenn ein Teilchen mit Masse, sei die noch so gering mit 99% c in einen Detektor fliegt, ist der Kleinholz.
Hier mal eine neue Frage: Wieviel Energie wird denn in einem Kaloriemeter Detektor gemessen und und wieviel unterscheidet die sich von der Gesamtenergie der Kollisionen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

(Blöde Frage) Hand in den LHC halten 19 Mär 2018 16:49 #29522

dieser "puffer" (beam dump) besteht beim LHC übrigens aus einem graphitblock (7m lang und 70x70cm querschnitt).
dieser ist mit eisenblöcken verkleidet (nochmal ca. 750 tonnen).
das ganze erhitzt sich dann auf bis zu 800°C.

live must be a preperation for the transition to another dimension.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

live must be a preperation for the transition to another dimension.
  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum