Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Das Hertzsprung Russell Diagramm

Das Hertzsprung Russell Diagramm 02 Jun 2017 00:14 #15128

Hallo zusammen,
ein neues Thema, ich weiß.
Auch nicht unbedingt aktuell, aber wichtig!
Mir ist aufgefallen, dass unter den Diskussionsteilnehmern oft grundlegende Wissenslücken zu erkennen sind. Dass viel zu wenig in der Wissensbox gelesen wird und dass auch die News kaum beachtet werden.
Woran mag das liegen?
Offensichtlich meist der Mangel an Grundkenntnissen über Astronomie und Astrophysik.
Deshalb möchte ich hier eine Diskussionsanregung geben zum Thema Hertzsprung Russell Diagramm.
Dieses Diagramm gehört zu den grundlegenden und damit wichtigsten Darstellungen von Sternenwicklungen im einzelnen Sternenleben, wie auch in einer ganzen sternpopulation. Seien es Galaxien, Sternhaufen oder Sternentstehungsgebiete.
Das HR - Diagramm wird oft auch als Farben Helligkeitsdiagramm bezeichnet, weil an den Achsen dann die spektrale Zusammensetzung gegen den Photonenfluss, also die Helligkeit des Objekts, aufgetragen ist.
Wenn man dieses Diagramm versteht, dann hat man einen erheblichen Anteil dessen verstanden, was in den beobachtbaren Strukturen unseres Universums so alles geschieht.
Unsere Lebensdauer im Vergleich zur Zeitdauer der Existenz der Welt ist vergleichbar mit der Lebensdauer der Eintagsfliege zu unserer Lebensdauer.
Das HR -Diagramm liefert uns Einblicke in die Lebensabläufe der Sterne und sogar ganzer Sterpopulationen. Es ermöglicht also der Eintagsfliege Mensch einen Blick in die Entwicklung der Sterne über Jahrmilliarden hinweg.
Deshalb stoße ich dieses Thema jetzt mal an.
Ihr seid alle eingeladen, sich dieses Themas zu bemächtigen und es uns gründlich zu erarbeiten.
Ich bitte um rege Teilnahme, Quellenhinweise, historisches, neuste Darstellungen und daraus resultierende Erkenntnisse.
Grüße
Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich: EXCEL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Hubble-Diagramm6.61Dienstag, 27 Juni 2017
eisen-kohlenstoff-diagramm6.53Montag, 05 Oktober 2015

Das Hertzsprung Russell Diagramm 02 Jun 2017 00:29 #15129

Thomas schrieb: Unsere Lebensdauer im Vergleich zur Zeitdauer der Existenz der Welt ist vergleichbar mit der Lebensdauer der Eintagsfliege zu unserer Lebensdauer.


Nicht ganz. Unsere Lebensdauer beträgt rund 100 Jahre, also rund 35.000 Tage. Sagen wir, eine Eintagsfliege lebt einen Tag. Dann wäre die Welt nach deiner Rechnung ca. 3.5 Mio. Jahre alt.

Da fehlt noch ungefähr ein Faktor 4000.

Was für eignetlich alle Sterne mit mehr als 20 Sonnenmassen schon einen Unterschied macht.

Aber hey - was ist schon ein Faktor 4000 ? - Das Hirn einer Eintagsfliege abstrahiert da locker drüber weg. Und Sterne mit mehr als 20 Sonnenmassen spielen in dem Universum, wie wir es heute kennen, ja ohnehin kaum noch eine Rolle.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das Hertzsprung Russell Diagramm 02 Jun 2017 00:34 #15130

  • Chalawan2000
  • Chalawan2000s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Den Hinweis mit der Zaunlatte, Thomas, nehme ich an, auf eurer Page sah ich bisher nur Videos. Das HR-Video von Herrn Gaßner und das dazugehörende, ich komme nicht auf den Namen, verstand ich nicht ganz.
Auch wenn Ihr anderen Foristen Physiker seid, ich bin Schüler. Ich will unbedingt vieles wissen und lese und lese, schaue aber auch Videos, um "Zeit zu sparen", dabei gewinne ich oft nur in "Quantensprüngen" neues Wissen. Überlas ich etwas, ist dieses Forum nur für Physiker?
:huh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das Hertzsprung Russell Diagramm 02 Jun 2017 00:38 #15131

Chalawan2000 schrieb: Den Hinweis mit der Zaunlatte, Thomas, nehme ich an, auf eurer Page sah ich bisher nur Videos. Das HR-Video von Herrn Gaßner und das dazugehörende, ich komme nicht auf den Namen, verstand ich nicht ganz.
Auch wenn Ihr anderen Foristen Physiker seid, ich bin Schüler. Ich will unbedingt vieles wissen und lese und lese, schaue aber auch Videos, um "Zeit zu sparen", dabei gewinne ich oft nur in "Quantensprüngen" neues Wissen. Überlas ich etwas, ist dieses Forum nur für Physiker?
:huh:


Nein, sicherlich nicht.

Ich bin übrigens auch nicht so ein großer Freund des HRD. Es verkompliziert die Dinge noch eher, als dass es sie erklärt, denn die verschiedenen Sterne bewegen sich während ihrer Entwicklung auf ganz verschiedenen Pfaden dort entlang. Wer nicht gerade ein besonderes Faible für Astronomie hat, und sich evtl. eher für Quantenmechanik, Kosmologie oder die Physik schwarzer Löcher interessiert, für den sind Farbe und Helligkeit eines Sterns ja vielleicht auch von eher untergeordnetem Interesse.
Folgende Benutzer bedankten sich: Chalawan2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das Hertzsprung Russell Diagramm 02 Jun 2017 00:38 #15132

Lieber Reisender,
ich weiß, wir sind Kollegen. Nimms nicht so genau. Der Vergleich ist qualitativ zu verstehen, nicht quantitativ.
Insofern passt er in die Argumentation.
Hilf mir lieber, das Thema zu einem breiten und ausführlich diskutierten Thema werden zu lassen, da es den Forumsdiskutanten sehr hilfreich sein kann, weitere Erkenntnissfortschritte zu machen.
ich geh schlafen
Grüße
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das Hertzsprung Russell Diagramm 02 Jun 2017 00:40 #15133

Hi, Thomas!

Verzeih, ich bin gerade auf Krawall gebürstet. Nimm es mir nicht übel.

Kollegen sind wir indes wahrscheinlich nicht, ich bin Amateur.
Und sollte jetzt wohl auch lieber schlafen gehen.

Gute Nacht!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das Hertzsprung Russell Diagramm 02 Jun 2017 05:41 #15140

  • Chalawan2000
  • Chalawan2000s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Hej, Reisender,
von wegen ... "gebürstet" ..
Big hug, Großer! (wenn du größer als 1,79m bist :) )
Und ein schönes, ein besonders schönes WE!
Einerseits hoffe ich, dein Flammpunkt ist nicht zu niedrig,
aber das dir etwas "Böses" passiert ist natürlich auch nicht.
Physikalische Grüße,
Chalawan2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das Hertzsprung Russell Diagramm 02 Jun 2017 06:49 #15141

Ich finde das Hertzsprung Russell Diagramm total genial. Es ist eine ganz wesentliche Grundlage, mit denen die Astronomen Basiszusammenhänge im Kosmos herausfinden konnten. Von seiner Bedeutung her ist es denke ich vergleichbar mit dem Periodensystem der Elemente in der Chemie.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Das Hertzsprung Russell Diagramm 02 Jun 2017 10:04 #15146

Ja, es ist eine wunderbare Anschauung. Nur leider auch irre kompliziert.

Einen netten Vorgeschmack darauf, wie kompliziert es werden kann, gibt es hier:

www.sternwarte-eberfing.de/Fuehrung/Obje...ltersbestimmung.html

Die Sterne laufen echt im Zickzack da durch.
Folgende Benutzer bedankten sich: Madouc99

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das Hertzsprung Russell Diagramm 02 Jun 2017 11:14 #15150

Ich steuer mal das Offensichtliche zu diesem Thread bei: Den Wikipedia Link - de.wikipedia.org/wiki/Hertzsprung-Russell-Diagramm

Was mir dazu noch geholfen hat diese Dinge zu verstehen waren:

Die Nukleosynthese: de.wikipedia.org/wiki/Nukleosynthese und onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/ciuz.200400322/abstract (Eine Arbeit von Prof. Harald Lesch)

Die Chemische Evolution: de.wikipedia.org/wiki/Chemische_Evolution

Die Beryllium Barriere:




..und das hier books.google.co.uk/books?isbn=3831257728 ;)

S = k log W

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

S = k log W

Das Hertzsprung Russell Diagramm 03 Jun 2017 15:31 #15168

  • Chalawan2000
  • Chalawan2000s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Ich sah das Video HRD von Herrn Gaßner noch einmal und machte mir klar, dass unsere Sonne als "gelber Zwerg" noch nicht beim "Knick" auf der Grafik angekommen ist und ihr Roter Riese Dasein und das Ende als weissen Zwerg noch vor sich hat. Wirklich toll, auch von Chandrasekhan - wie kommt man denn auf die Formeln?
Ich fand die HRD Grafiken so unterschiedlich und stellte mir selber eine zusammen.
Für relative Anfänger! :whistle:
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das Hertzsprung Russell Diagramm 03 Jun 2017 20:18 #15174

Gut erkannt. Wenn die Hauptreihe eines HR-Diagramm genau an einer Stelle nach oben "abbiegt", dann weiß man genau, wann die Sterne dieses Sternhaufens entstanden sind.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Das Hertzsprung Russell Diagramm 03 Jun 2017 20:19 #15175

Gut erkannt. Wenn die Hauptreihe eines HR-Diagramm genau an einer Stelle nach oben "abbiegt", dann weiß man genau, wann die Sterne dieses Sternhaufens entstanden sind.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Das Hertzsprung Russell Diagramm 04 Jun 2017 18:15 #15199

  • Chalawan2000
  • Chalawan2000s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
THX!10 ClausS!

Oh! Vor dem Einschlafen fiel mir ein, dass unsere Sonne (mit ihrer geringen Masse) wohl ein "unterer" oder bestenfalls "mittlerer" Riese werden und dann die Abkürzung über die Hauptreihe zum Weißen Zwerg nehmen wird. Siehe Grafik 2
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum