Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Dichte eines Schwarzen Lochs

Dichte eines Schwarzen Lochs 20 Jul 2017 17:21 #17502

  • Chris
  • Chriss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1478
  • Dank erhalten: 201

wissenschaftlerhoby schrieb:

Chris schrieb: Diese Theorie stammt aber dann von dir, bei so viel Schwachsinn wie du hier abbläst kann ich mir das gut vorstellen, das sind keine Naturwissenschaftlichen Themen mehr das ist einfach nur Fiktion.


Da hast du recht die ganze Welt ist Schwachsinn, in den Augen der Menschen.Weil keiner die spukhafte vernwirkung usw erklären kann. Erst wenn das einer kann glaube den ganzen quatch hier :cheer:


Wenn dich hier richtig informierst, wirst du entdecken das es bereits sehr logische Erklärungen für Verschränkung gibt, an die man derzeit ausreichend herangeht, es ist die Struktur des raumes, und man bemüht sich bereits diese in Technik zu gissen. Und lege mir nie wieder Wörter vor die ich nicht gesagt habe, oder wo hab ich geschrieben das die Welt Schwachsinn ist?... du bist nicht die Welt.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Dichte eines Schwarzen Lochs 20 Jul 2017 22:08 #17537

nein hast du nicht,das habe ich gesagt das die welt schwachsinn,aber natürlich ist es nicht so. Das meine bezogen auf die Wissenschaft in diesem zusammenhang.Habe mich beim nachlesen dieses Textes schon selber gefragt bzw vermutet das du mir daraus strick drehen wilst.Aber dann gedacht im grossen und ganzen stimt es der hat eh ka.Du hast überhsupt ks in zusmmenhang und kotnext und reist etwas vollkommen aus dem raum, willkürlich völlig demlich.NAJA KANN ES GRAD NICHT GENAU ERKLÄREN WEIL PA BIER INTUS;ABER MERKE SOFORT WEIST DU;HABE NIE WAS BEHAUPTET DAS DEINE ANTWORT VOLL DEMLICH:WORTVERDREHEREI^^WIE ES DIR GRADE PAST

Das problem bei dir was nicht koreckt, Wissenschaftlich inkoreckt. Klare texte verdrehen weil du selber zu doof

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dichte eines Schwarzen Lochs 20 Jul 2017 22:29 #17540

  • Chris
  • Chriss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1478
  • Dank erhalten: 201

wissenschaftlerhoby schrieb: nein hast du nicht,das habe ich gesagt das die welt schwachsinn,aber natürlich ist es nicht so. Das meine bezogen auf die Wissenschaft in diesem zusammenhang.Habe mich beim nachlesen dieses Textes schon selber gefragt bzw vermutet das du mir daraus strick drehen wilst.Aber dann gedacht im grossen und ganzen stimt es der hat eh ka.Du hast überhsupt ks in zusmmenhang und kotnext und reist etwas vollkommen aus dem raum, willkürlich völlig demlich.NAJA KANN ES GRAD NICHT GENAU ERKLÄREN WEIL PA BIER INTUS;ABER MERKE SOFORT WEIST DU;HABE NIE WAS BEHAUPTET DAS DEINE ANTWORT VOLL DEMLICH:WORTVERDREHEREI^^WIE ES DIR GRADE PAST

Das problem bei dir was nicht koreckt, Wissenschaftlich inkoreckt. Klare texte verdrehen weil du selber zu doof


Ich verstehe das, und kann es auch nachvollziehen, das nennt sich "Wahrheit tut weh", und deine Wunde hab ich wohl komplett auf gerissen. Also gehe mal an deine Flasche weiter nuckeln, eventuell kommt da mehr bei raus als hier so ein Schwachsinn zu Posten, der sowieso entfernt wird.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Dichte eines Schwarzen Lochs 20 Jul 2017 22:34 #17541

der unterschied zwichen dir und mir das reiner wissenschaftler und nicht wie du wissenschaftliche sachen verdrehe und persohnlich nehme,bin vollbluttwissenschaftler und neme nichts persöhnlich.nicht persöhnlich rein geschäftlich,hohewissenschaftliche sachen auf kindergarten nivo bringen wie du haha im leben nicht

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dichte eines Schwarzen Lochs 20 Jul 2017 22:51 #17546

  • Chris
  • Chriss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1478
  • Dank erhalten: 201

wissenschaftlerhoby schrieb: der unterschied zwichen dir und mir das reiner wissenschaftler und nicht wie du wissenschaftliche sachen verdrehe und persohnlich nehme,bin vollbluttwissenschaftler und neme nichts persöhnlich.nicht persöhnlich rein geschäftlich,hohewissenschaftliche sachen auf kindergarten nivo bringen wie du haha im leben nicht

Ja das bist du in der tat der Legasthenie geschäftlicher Vollblut-Wissenschaftler. :D Leider war es das letzte mal wo ich dir antworten darf.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Dichte eines Schwarzen Lochs 20 Jul 2017 23:06 #17550

darf bist du sklave, bleib mal locker, bin nicht dein feind,wenn du flacherdler brauchst dich nicht schämen ist ok. weil in wirklichkeit gibt es angeblich eh nichts deswegen egal ob flach oder kugel, find eh behinder als ob das wichtig total bescheuert flach erdler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dichte eines Schwarzen Lochs 20 Jul 2017 23:30 #17551

.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dichte eines Schwarzen Lochs 21 Jul 2017 17:24 #17575

Moderatoren Hinweis

Persönliche Beleidigungen verstoßen gegen die Netiquette.

Hier im Forum nur im nüchternen Zustand posten.

Ansonsten bitte wieder zurück zum Thema.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.
Folgende Benutzer bedankten sich: SvChGl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.
AUF Zug
Powered by Kunena Forum