Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Was die Milchstraße bewegt

Was die Milchstraße bewegt 30 Aug 2019 20:33 #56538

  • UN
  • UNs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 8
Was die Milchstraße bewegt

Die Bahngeschwindigkeit des Mondes auf seiner Umlaufbahn um die Erde beträgt im Mittel 1,023 Kilometer pro Sekunde also rund 3682 km/h.
Die Erde bewegt sich auf ihrer Bahn um die Sonne mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 29,78 Kilometern pro Sekunde also mit 107.208 km/h.
Und das gesamte Sonnensystem dreht sich mit etwa 220 Kilometern pro Sekunde, also mit 792.000 km/h um das schwarze Loch in der Mitte unserer Galaxie, der Milchstraße.

Die Milchstraße mitsamt ihren Nachbargalaxien bewegt sich relativ zu der kosmischen Hintergrundstrahlung (CMB) mit einer Geschwindigkeit von 630 Kilometern pro Sekunde, also mit 2.268.000 km/h. Die Milchstraße wird dabei nicht nur vom Shapley-Superhaufen angezogen (der von der Milchstraße ca. 700 Mio. Lichtjahre entfernt ist), sondern auch von einer gigantischen leeren Region „Void“ abgestoßen. Diese leere Region ist etwa 600 Millionen Lichtjahre entfernt und 400 Millionen Lichtjahre groß. Zusammen mit dem 700 Millionen Lichtjahre entfernten Shapley-Superhaufen produziert diese leere Region ähnlich einem Magneten ein Dipolfeld, in dem sich unsere lokale Galaxiengruppe bewegt. (Originalarbeit: „The Dipole Repeller“, Y. Hoffman et al.; Nature Astronomy, 2017).

“…and isn't faith believing all power can't be seen”
Folgende Benutzer bedankten sich: Arrakai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

“…and isn't faith believing all power can't be seen”

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Der Altersgradient der Sterne der Milchstraße6.27Samstag, 28 Mai 2016
Fusion in der Sonne und Schwarzelöcher in der Milchstraße6.2Sonntag, 17 Januar 2016
Gigantischer Leerraum schiebt Milchstraße durchs All6.14Donnerstag, 02 Februar 2017
Was mich bewegt!5.8Sonntag, 13 August 2017
Und sie bewegt sich doch5.73Dienstag, 12 März 2019
Bewegt sich die Kosmische Hintergrundstrahlung im Kreis?5.61Freitag, 13 Juli 2018
Antimaterie bewegt sich in der Zeit rückwärts?5.61Dienstag, 06 März 2018
Und es bewegt sich doch oder auch nicht5.55Donnerstag, 05 Januar 2017
Bewegt sich Zeit wirklich nur in eine Richtung?5.55Mittwoch, 16 Mai 2018

Was die Milchstraße bewegt 30 Aug 2019 23:55 #56568

Interessante Zahlen. Auffällig dabei, daß man annehmen könnte, daß die Größe mit der Geschwindigkeit korreliert.
Warum leerer Raum allerdings abstoßende Wirkung haben soll, erschließt sich mir nicht.
Auf der Erde z.B. Breiten sich Gase im Raum aus. Sie versuchen praktisch soviel Leeren Raum wie möglich um sich zu schaffen.

Auch ein System, daß unter Vakuum ist, hat ein Ausgleichsbestreben. Jede Möglichkeit, Undichtigkeit, wird genutzt um den Zustand zu ändern. Vakuum scheint kein natürlicher Zustand zu sein. Sollte auch für den Weltraum gelten. Öffne mal eine Schleuse in der ISS...

Daher sollte Vakuum eher einen anziehenden Effekt haben, anstatt eines abstoßenden!?

Hat mich übrigens an einen kürzlich gelesenen Bericht erinnert, wo ein linearer Zusammenhang bei der Rotationsgeschwindigkeit von Galaxien zu Ihrem Radius festgestellt worden ist. Das Verhältnis ist immer gleich! Sicher kein Zufall...
www.scinexx.de/news/kosmos/galaxien-rotieren-im-gleichtakt/
Folgende Benutzer bedankten sich: UN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Was die Milchstraße bewegt 31 Aug 2019 01:39 #56574

  • UN
  • UNs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 39
  • Dank erhalten: 8
Danke für das Feedback, gibt mir die Möglichkeit der Klarstellung.

Das mit der Abstoßung ist nur eine unglückliche Ausdrucksweise.
www.weltderphysik.de/gebiet/universum/ne...milchstrasse-bewegt/

Es gibt hier keine "Quellen der Abstoßung". Die Galaxien werden nicht von dem Leerraum („Void“) abgestoßen, sondern von ihm weggezogen.

Es geht hier um reine Dichteunterschiede gravitativ anziehender Massen (also keine Antigravitation) wie Lulu in einem früheren Thread dazu schreibt (gerade gesehen).
urknall-weltall-leben.de/urknall-weltall...ntdeckt.html?start=0

“…and isn't faith believing all power can't be seen”

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

“…and isn't faith believing all power can't be seen”

Was die Milchstraße bewegt 31 Aug 2019 17:53 #56623

@UN

Ich sehe jetzt zwar nicht, was wir hier konkret diskutieren sollen. Allerdings finde ich die Gegenüberstellung der verschiedenen Geschwindigkeiten sehr interessant. Lange her, dass ich mir die konkreten Werte angeschaut habe. Unglaublich faszinierend! :)

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

The truth is often what we make of it; you heard what you wanted to hear, believed what you wanted to believe.

Was die Milchstraße bewegt 31 Aug 2019 18:17 #56625

Nun, wahrscheinlich geht's hier um das Modell, welches man aufstellen könnte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Was die Milchstraße bewegt 31 Aug 2019 19:28 #56632

@UN

Du kannst da überhaupt nichts dafür. Im Link wird erst genau das gesagt was du geschrieben hast, um im letzten Absatz von einer Vermutung gesprochen die man noch beweisen müsse...

Meine Erklärung für die lineare GleichBewegung aller Galaxien ist die gleiche wie immer. Gravitation des gesamten übrigen Universums. Bevorzugt instantan. Hier dann auch eine logische Erklärung für die Trägheit der Massen. Was aber schwer zu beweisen ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum