Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Was macht die 4 Grundkräfte aus ?

Was macht die 4 Grundkräfte aus ? 04 Apr 2016 20:04 #4950

Wunderschönen guten Abend.
Ich überlege momentan, was genau die 4 Grundkräfte (Starke/Schwache Kernkraft,Gravitation,Elektromagnetismus) ausmacht, also welche Kriterien diese erfüllen um als solche anerkannt zu werden. Müssen diese nur untereinander wechselwirken ?
LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Die Weltformel und die Verheinheitlichung der 4 Grundkräfte6.92Mittwoch, 13 September 2017
Wie macht die Natur das?6.32Sonntag, 02 Dezember 2018
Die Sichtweise macht den Unterschied.6.25Dienstag, 07 Mai 2019
Was macht Herr Lesch denn da...?6.18Donnerstag, 19 Oktober 2017

Was macht die 4 Grundkräfte aus ? 04 Apr 2016 20:35 #4952

  • Spacerat
  • Spacerats Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Soweit wie ich das verstanden habe...

1. Starke Bindungskraft ist die Kraft, die Atomkerne in sich zusammenhält. Dazu ist es Notwendig, dass sich bei dieser Kraft gleichnamige Ladungen anziehen und ungleichnamige abstoßen.
2. Bei der schwachen Bindungskraft, solles sich um jene Wechselwirkungen zwischen Teilchen handeln, die der Quantenmechanik entsprangen. Diese Art Wechselwirkung unterscheidet sich von allen anderen darin, dass sie nicht mit Zahlen sondern mit "Farben" (Farbladungen) quantifiziert wird.
3. Elektromagnetische Wechselwirkung ist die klassische Kraft, die für Phänomene wie Magnetismus und Elektromagnetismus verantwortlich sind. Im Gegensatz zur Gravitation sind EM-Wellen polarisierbar und abschirmbar.
4. Gravitation ist die klassische Kraft, die dafür sorgt, dass alles auf den Boden fällt, statt in der Luft zu schweben. Gravitation ist im Gegensatz zur EM-WW weder abschirmbar noch polarisierbar.

Bei starker und schwacher Wechselwirkung bin ich recht überfragt. Was aber die Gravitation und die EM-WW angeht, so wechselwirken sie untereinander definitiv nicht, sonst könnte man mit einem Magneten einfach so von der Erde abheben, ohne dass man z.B. Magnetschienen legen müsste, wie z.B. beim Transrapid.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Was macht die 4 Grundkräfte aus ? 04 Apr 2016 20:47 #4953

  • Torsten C
  • Torsten Cs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Haltet den Ball flach!
  • Beiträge: 306
  • Dank erhalten: 61
Wäre es nicht übersichtlicher und sinnvoller, erstmal einen Text dazu zu lesen und dann konkretere Fragen zu stellen, die sich daraus ergeben?

Eine beliebte Anlaufquelle ist Wikipedia und per Suchmaschine bin ich bei Marc Gänsler gelandet.

Das ist nur eine Idee. Der Text von Spacerat ist natürlich kürzer. Und falls das reicht, ist es ja gut.

Nicht alle Sparringspartner für unsere Vernunft sind ➜ Verschwörungstheoretiker .
Folgende Benutzer bedankten sich: Pinfinite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht alle Sparringspartner für unsere Vernunft sind ➜ Verschwörungstheoretiker .

Was macht die 4 Grundkräfte aus ? 04 Apr 2016 21:04 #4954

Ich weiß, wie die 4 Grundkräfte funktionieren und auch wofür sie zuständig sind, meine Frage bezog sich nicht auf die einzelnen Kräfte sondern eher auf alle 4. Also wieso gehören gerade diese 4 Kräfte zu den Grundkräften ? Welche Gemeinsamkeit haben sie, bzw. was muss eine Kraft erfüllen um zu einer Grundkraft zu werden ?
Habe mir jetzt allerdings nochmal den Wikipedia Eintrag durchgelesen und denke mal :"Einzeln oder in Kombination bringen die vier fundamentalen Wechselwirkungen sämtliche bekannten physikalischen Prozesse hervor, seien es Prozesse zwischen Elementarteilchen oder zwischen Materie und Feldern in makroskopischen Ausmaßen, sei es auf der Erde, in Sternen oder im Weltraum." ( Quelle : Wikipedia ) ist die beste Antwort, auch wenn es etwas ironisch ist, dass im nächsten Satz erwähnt wird, dass manche von einer "fünften Kraft" ausgehen, weil es besondere Beobachtungen gibt.
Vielen Dank für die Antworten und den extra Link ! :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Was macht die 4 Grundkräfte aus ? 04 Apr 2016 21:04 #4955

Spacerat schrieb: 2. Bei der schwachen Bindungskraft, solles sich um jene Wechselwirkungen zwischen Teilchen handeln, die der Quantenmechanik entsprangen. Diese Art Wechselwirkung unterscheidet sich von allen anderen darin, dass sie nicht mit Zahlen sondern mit "Farben" (Farbladungen) quantifiziert wird.


Die schwache Wechselwirkung ist insbesondere verantwortlich für den Betazerfall von radioaktiven Atomkernen.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pinfinite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Was macht die 4 Grundkräfte aus ? 04 Apr 2016 21:09 #4956

Pinfinite schrieb: Ich weiß, wie die 4 Grundkräfte funktionieren und auch wofür sie zuständig sind, meine Frage bezog sich nicht auf die einzelnen Kräfte sondern eher auf alle 4. Also wieso gehören gerade diese 4 Kräfte zu den Grundkräften ? Welche Gemeinsamkeit haben sie, bzw. was muss eine Kraft erfüllen um zu einer Grundkraft zu werden ?


Kennst Du eine Kraft, die keine Scheinkraft ist und die nicht auf eine der 4 Grundkräfte zurückzuführen ist?

Mit Scheinkraft meine ich beispielsweise die Zentrifugalkraft oder die Corioliskraft.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.
Folgende Benutzer bedankten sich: Pinfinite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

Was macht die 4 Grundkräfte aus ? 04 Apr 2016 21:17 #4957

Nein, ich verstehe jetzt auch, dass nämlich alle Kräfte auf diese 4 Grundkräfte zurückzuführen sind. Deshalb auch "Grund"-Kräfte. Jetzt habe ich es verstanden :)
Jetzt verwirrt mich nur noch eine Sache : Auf Wikipedia steht nämlich folgendes :"Weitere Arten von Wechselwirkungen scheinen zur Beschreibung der Natur nicht erforderlich; gelegentlich aufgestellte Hypothesen über eine „fünfte Kraft“, die zur Erklärung bestimmter Beobachtungen nötig wäre, konnten nicht bestätigt werden." ( Quelle : Wikipedia, de.wikipedia.org/wiki/Fundamentale_Wechselwirkung ) leider wird da nicht weiter drauf eingegangen, weiß hier vielleicht jemand, was für nicht erklärbare Beobachtungen gemeint sind ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Was macht die 4 Grundkräfte aus ? 04 Apr 2016 21:31 #4961

  • Spacerat
  • Spacerats Avatar
  • Besucher
  • Besucher

ClausS schrieb: Die schwache Wechselwirkung ist insbesondere verantwortlich für den Betazerfall von radioaktiven Atomkernen.

Oops ja...
Mal wieder verwechselt... Auch das, was die Farbladungen angeht, die gehören ebenso zur starken WW.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Was macht die 4 Grundkräfte aus ? 06 Apr 2016 00:18 #5055

@Pinfinite:
Zur sogenannten 5. Grundkraft hab ich diesen Spiegel Artikel aus 2011 gefunden. Danach soll es einige merkwürdige Ergebnisse im "Tevatron"- Teilchenbeschleuniger am Fermilab bei Chicago gegeben haben. Was verwundert wenn da wirklich was dran wäre ist das man seit 5 Jahren nichts mehr davon gehört hat, insbesondere keine Bestätigung vom LHC das ja um einiges leistungsfähiger wäre.

assume good faith
Folgende Benutzer bedankten sich: Pinfinite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

assume good faith

Was macht die 4 Grundkräfte aus ? 06 Apr 2016 00:30 #5057

Nun, die Verneinung einer Erfindung macht keine so gute Überschrift wie "Forscher finden Teilchen mit 3c".

Kein Witz, da hat man tatsächlich mal einen Messfehler gemacht. Grundsätzlich würde ich vermuten, dass das ein Messfehler war und nicht mehr vorgekommen ist.

Und dann kann man es ruhig vernachlässigen!

Viele Grüße,
Nirusu

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan
Folgende Benutzer bedankten sich: Pinfinite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan
  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum