Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Freie Energie

Freie Energie 14 Apr 2017 12:57 #13417

  • ZenForAll
  • ZenForAlls Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
Hallo Liebes Forum
Normal mag ich Esoterische Themen nicht, mich treibt aber umher, das so viele Kluge Köpfe darüber spekulieren, das Patente
in Tresore weggeschlossen werden, weil so etwas ja die Öl Magnate in ihrer Macht bedrohen würden.
Trotzdem behaupten Leute so eine Maschine wie auch immer konstruiert zu haben wo Eta größer 1 ist.

Ich wollte mal hören, was ihr von diesem Thema haltet und ihr dagegen oder dafür argumentiert.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Freie Energie10.17Sonntag, 30 Dezember 2018
Erbitte Hilfe zum Thema "Freie Energie"9.83Freitag, 01 Februar 2019
Eine Frage zur Energie der "Dunkeln Energie"4.96Montag, 14 März 2016
C&k dunkle energie3.52Mittwoch, 09 Oktober 2019
Dunkle Energie3.52Donnerstag, 19 Oktober 2017
Dunkle Energie3.52Samstag, 26 August 2017
Dunkle Energie3.52Donnerstag, 07 September 2017
Expansion und Energie3.52Montag, 10 Dezember 2018
Dunkle Energie3.52Freitag, 04 Oktober 2019
Wo ist die potentielle Energie hin?3.52Donnerstag, 08 Juni 2017

Freie Energie 14 Apr 2017 13:35 #13418

  • Rupert
  • Ruperts Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 816
  • Dank erhalten: 145
Was ist denn Eta?
Wenn es der Wirkungsgrad sein soll, dann fällt meine Antwort sehr knapp aus: Blödsinn :)
Dieses Thema wurde gesperrt.

Freie Energie 14 Apr 2017 13:50 #13419

Ich schließe mich dem an. Jeder Fortschritt, der technologisch zugänglich ist, kann nicht aufgehalten werden. Dazu ist die Welt politisch zu inhomogen.

Erstens: Wenn jemand eine entsprechende Erfindung machen würde und im "Westen" tatsächlich Öl-Lobbys eine Publikation verhindern würden, was hindert ihn daran, mit dieser Erfindung beispielweise nach China zu gehen. Die würden sich denke ich sehr darüber freuen und wären von Öl-Lobbys unabhängig.

Zweitens: Wenn die Öl-Lobbys quasi allmächtig wären, dann würden wir nicht so viel über Klimawandel und Umweltverschmutzung diskutieren und keine Entwicklungen in Richtung regenerative Energien, Elektroautos etc. durchführen.

Drittens: Eine solche Maschine könnte wohl auch hervorragend als Waffe dienen - und dies würde sich keine große Armee der Welt entgehen lassen.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.
Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Freie Energie 14 Apr 2017 19:35 #13429

ClausS schrieb: Ich schließe mich dem an. Jeder Fortschritt, der technologisch zugänglich ist, kann nicht aufgehalten werden. Dazu ist die Welt politisch zu inhomogen.

Wenn ich so darüber nachdenke komme ich zu dem Schluss das das eigentlich eine naive Sichtweise ist.
Selbstverständlich kann Fortschritt aufgehalten werden, Sicher nicht auf dauer aber zumindest zeitweise. Es hängt von den handelnden Personen und deren Mentalität ab. Man stelle sich vor, ein junger Laborassistent in einem großen Energieunternehmen hätte eine im Grunde geniale Idee. Es reicht, wenn die von den Vorgestzten kleingeredet wird und dem assistenten das Selbstvertrauen fehlt mit seiner Idee die Öffentlichkeit zu suchen. Dergleichen ist in der Vergangenheit schon des öfteren vorgekommen und so manche Erfindungen sind erst nach dem Ableben des Erfinders wieder aufgetaucht -- und wer weis wieviele einfach verloren sind.

ClausS schrieb: Erstens: Wenn jemand eine entsprechende Erfindung machen würde und im "Westen" tatsächlich Öl-Lobbys eine Publikation verhindern würden, was hindert ihn daran, mit dieser Erfindung beispielweise nach China zu gehen.

Naja, da gehört auch einiges dazu so einen Schritt zu gehen. So mancher wird sich auch denken "Ach na dann eben nicht" und weiter mit der Tagesordnung.

Davon abgesehen, eine Machine mit einem \(\eta>1\) ist natürlich Blödsinn.

assume good faith
assume good faith
Dieses Thema wurde gesperrt.

Freie Energie 14 Apr 2017 20:06 #13430

wobei der satz " patente in tresoren wegschlissen " mich immer belustigt . wer solche sätze pupliziert hat das patentwessen nicht verstanden .

will man eine erfindung verschwinden lassen darf man ja kein patent zulassen , da patente ja öffentlich zugänglich sind . (ok ausnahme millitärische wo der staat eine geheimhaltung verfügen kann )

also gibt es alles nicht .

Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold
Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold
Dieses Thema wurde gesperrt.

Freie Energie 15 Apr 2017 11:24 #13435

  • Ralf
  • Ralfs Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Auf dieses Thema suche ich schon lange Antworten. Obwohl ich selber zu 100 Prozent davon überzeugt bin, dass es so etwas wie freie Energie nicht gibt, kursiert schon lange vieles im Netz darüber.
Also ich meine Energie, welche auf wundersame Weise irgendwoher geholt wird.
Sonnenenergie oder Wind und Wasserkraft könnte man natürlich auch als freie Energie bezeichnen.
Jedoch eine Energieform, welche aus den vielen Neutrinos der Sonne abgezapft werden kann und das noch mit ganz einfachen Mitteln ist doch nicht möglich.
Die freie Übertragung von Energie für alle laut N. Tesla ist das schon eher denkbar.
Aber diese Energie muss ja auch erst einmal erzeugt werden.
Auch gibt es Bauanleitungen für einen Bedini Motor, welcher einmal angeschubbst einen Akku lädt- na dann vorwärts.
:cheer:
Dieses Thema wurde gesperrt.

Freie Energie 15 Apr 2017 11:54 #13439

  • Rupert
  • Ruperts Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 816
  • Dank erhalten: 145
Freie Energie gibt es schon, auch in der Naturwissenschaft. Da ist die freie Energie die Differenz zwischen innerer Energie und der Wärme eines Systems: Freie Energie = Innere Energie - T*S

Sie hat halt nur nix mit dieser parawissenschaftlichen freien Energie zu tun.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Freie Energie 15 Apr 2017 14:08 #13441

  • ZenForAll
  • ZenForAlls Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
Danke für eure Antworten
Ich sehe das genauso wie ihr. Meiner Meinung sind das Darsteller die sich Wichtig reden.
Was hindert jemanden wenn er Philanthropisch die Menschheit beglücken möchte, einfach den Bauplan bei
www.mikrocontroller.net/forum
veröffentlich und gut ist, der Gedanke ist dann nicht mehr aus der Welt zu schaffen.

Zum Begriff des Wirkungsgrades
de.wikipedia.org/wiki/Wirkungsgrad
Dieses Thema wurde gesperrt.

Freie Energie 27 Nov 2018 07:06 #45347

  • Chris
  • Chriss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1494
  • Dank erhalten: 205
Ich hoffe sehr das du nun alles verstanden hast ZenForAll oder Ob in einem Jahr wieder die frage stellen wirst :D

Es geht nicht das man Magnete mit Lichtgeschwindigkeit bewegt um aus Raum diese Energie zu entziehen.

Wir müssen auf der Erde Ladungen trennen und erst durch die Möglichkeit diese zusammen zu führen kann man da Arbeit abgreifen, alles andere ist Flache Erde. Du muss dir keine sorgen machen, wenn da was möglich sein wird, dann reicht da ein einfache Patent und ein Hersteller, fertig,... da können die Öl-Konzerne ankommen und?... dein gerät dann kaufen, oder was? mehr können die dann auch nicht. Die Toten über die da berichtet wird, sind tot aus dem Grund da sie noch nicht geboren sind, fakten können für manche sehr verwirrend sein, lasse es mit dir nicht machen das man dich in diese Schublade rein stellt, über die du da schreibst ZenForAll.

Es ist nur böse Satire, was es da noch so alles gibt welches eindeutg Lehrmaterial in der Form wiederspricht.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**
Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum