Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 02 Jul 2017 10:41 #16484

Liebe Forenteilnehmer/innen,

in der letzten Woche haben sich zu unserem Bedauern einige Beiträge stark negativ aufgeschaukelt - teilweise wurden Moderatoren persönlich angegriffen und es kam zu Sperrungen einzelner Forenteilnehmer. Anschließend haben einige der Betroffenen Kontakt zu mir aufgenommen und es wurde offensichtlich, dass die Eskalation keinem der Beteiligten Freude bereitet hat. Bitte gestatten Sie mir ein paar persönliche Gedanken hierzu:

Bei der Erstellung unserer Webseite wurde mir mehrfach davon abgeraten, ein Forum zu unterhalten. Wenn Sie im Internet eine Plattform zur Verfügung stellen, sind Sie schnell juristisch verantwortlich für rechtliche Vergehen, Beleidigungen, Diskriminierungen etc. die dort stattfinden. Zusätzlich werden wissenschaftliche Foren gerne von Vertretern extremer Weltbilder angegriffen - ich nenne als Beispiel nur "Flacherdler". Wir haben uns trotzdem dafür entschieden, weil ich davon überzeugt bin, dass interessierte Menschen ihre Faszination über diese Welt konstruktiv miteinander teilen und Einsteiger und Fortgeschrittene gleichsam davon profitieren können. Sogar für alternative Weltbilder haben wir eine eigene Kategorie eingerichtet, weil es darunter auch interessante Ansätze gibt, die wir nicht mit den extremen Weltbildern über einen Kamm scheren wollen. Natürlich bedarf es aber stets einer schützenden Moderation und ich bin Mustafa, Thomas und Claus sehr dankbar dafür. Ohne sie gäbe es das Forum nicht.Sie bieten unentgeltlich ihre Freizeit auf und setzen sich dabei so mancher Kritik aus.

Natürlich machen wir auch Fehler - ich bin Wissenschaftler und kein Spezialist für soziale Netzwerke. Vermutlich war bereits die Errichtung eines wissenschaftlichen Forums naiv. Ich bin allerdings fest davon überzeugt, dass es möglich ist, auch unterschiedliche wissenschaftliche Positionen friedlich auszutauschen. Letztendlich wollen wir alle nur das Gleiche: Die Welt verstehen, in der wir leben. Wichtige Voraussetzung für einen konstruktiven Gedankenaustausch scheint mir jedoch zu sein, dass man Kritik an den eigenen Ideen nicht als Kritik an der eigenen Person versteht. Genau hier sind die Moderatoren gefragt, idealerweise deeskalierend einzugreifen, Forenteilnehmer/innen vor persönlichen Beleidigungen zu schützen und im schlimmsten Fall auch Wiederholungstäter des Feldes zu verweisen.

Um zukünftig das Miteinander im Forum weiter zu verbessern und potentiellen Schaden von allen Beteiligten abzuwenden, habe ich mit den Moderatoren folgenden Kompromiss ausgearbeitet und die Netiquette erweitert:

1.) Die ausgesprochenen Sperrungen der Forenteilnehmer werden aufgehoben. Ich bitte alle Beteiligten um einen achtsamen und fairen Neubeginn, der nur gelingen kann, wenn das Kriegsbeil begraben bleibt ohne destruktives "Nachkarten", wer in welchem Fall wann wo aus wessen Sicht welche Schuld hatte...

2.) Sollte es zukünftig notwendig sein, Forenteilnehmer zu sperren, so ist dafür die Zustimmung aller Moderatoren notwendig. Dies soll den Groll gegen einzelne Moderatoren abwenden.

3.) Die Moderatoren werden ab sofort durch entsprechende Farbe kenntlich machen, wann es sich um einen Moderatorbeitrag handelt. Dies soll Verwechslungen vermeiden mit Beiträgen, bei denen sie als normale Forenteilnehmer mitdiskutieren.

4.) Im Gegenzug bitte ich alle Forenteilnehmer/innen um Ihr persönliches Versprechen, dass Sie

a) zukünftig keinen Forenteilnehmer oder Moderator öffentlich im Forum persönlich angreifen. Für persönliche Kritik steht ausschließlich die Funktion "persönliche Nachrichten" zur Verfügung.

b) das Forum dauerhaft verlassen, falls Sie erneut gesperrt werden sollten.

c) Diskussionen alternativer Weltbilder ausschließlich in der eigenen Kategorie "Alternative Weltbilder / Theorien" führen. Dies soll insbesondere Einsteiger schützen, durch alternative Ideen aufs Glatteis zu geraten.

d) jeden Beitrag vor dem Absenden nochmals prüfen. Trägt mein Beitrag wirklich konstruktiv bei? Könnten einzelne Sätze aggressiv oder beleidigend interpretiert werden? Veröffentliche ich in der richtigen Kategorie? Bitte nehmen Sie sich diese Zeit und bedenken Sie, dass bei aller Anonymität eines Forums alle Teilnehmer Menschen sind, die im Schutze des Forums ein Recht auf achtsamen Umgang haben. Ganz nebenbei wird sich dadurch auch die Qualität des Forums weiter verbessern.

Vielen Dank an alle, die unser Projekt "Urknall, Weltall und das Leben" unterstützen!
Viel Vergnügen auf der Suche nach Antworten auf die Fragen dieser Welt...
Josef M. Gaßner
Folgende Benutzer bedankten sich: Chris, ClausS, Merilix, Nirusu, mame, Heinz Jürgen, Rolander, Cyborg, Ropp, Madouc99, Rupert, Reisender

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Netiquette: Persönliche Angriffe6.55Montag, 02 September 2019
eine Frage zur Netiquette: Du oder Sie ?6.48Donnerstag, 19 September 2019
Mathematiker bitte vor: x:y(z)5.19Mittwoch, 07 August 2019
GROSSE BITTE5.19Donnerstag, 28 Februar 2019
Doppelt bitte löschen5.13Freitag, 30 Juni 2017
Hallo an alle!5.12Mittwoch, 11 Juli 2018
Bitte um Erklärung durch die Lehrmeinung!5.08Montag, 01 Juli 2019
Bitte die Site für Smartphones optimieren5.08Dienstag, 09 Januar 2018
Gravitative Zeitdilatation bitte veranschaulichen!5.08Donnerstag, 03 März 2016
Servus alle miteinander5.06Samstag, 01 September 2018

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 02 Jul 2017 11:13 #16486

Lieber Herr Gassner,
ich bin davon überzeugt, dass die überwiegende Mehrzahl der Forumsmitglieder und Besucher sehr dankbar für die Existenz dieser Seite, des Forums und des Youtube-Kanals ist. Ich hoffe, dass nach Ihren klärenden Worten die Zeit der Störgewitter vorbei ist. Ich finde es richtig, dass die Sperrungen wieder aufgehoben werden, denn ich hatte beim Lesen der betreffenden Threads, den Eindruck, dass eigentlich keiner die Eskalation wollte. Leider wurde da sachliche Kritik oft als pesrönlicher Angriff verstanden, und das auf beiden Seiten. Ich habe in den Threads nicht mit diskutiert, sondern nur mitgelesen, und war verwundert, wie eine Anfangs sachliche Diskussion so ins Persönliche abdriften konnte. Vielleicht lernen wirja alle etwas daraus. Vielen Dank, dass Sie dazu in so sachlicher und gleichzeitig verständnisvoller Weise eingegriffen haben. Ihr Video zur Achtsamkeit empfehle ich jedem Teilnehmer hier.
Mit freundlichem Gruß
Roland Enders
Folgende Benutzer bedankten sich: Ropp

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 02 Jul 2017 11:43 #16487

  • Ropp
  • Ropps Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 618
  • Dank erhalten: 180
Hallo Herr Gaßner,

Ich danke ebenfalls für das geduldige Management und die guten neuen Regelungen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 02 Jul 2017 16:20 #16492

  • Lulu
  • Lulus Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 530
  • Dank erhalten: 259
@Josef

Danke und Versprochen!

@Thomas

Entschuldigung dafür, wo die Kritik übers Ziel hinaus geschossen ist.

Manchmal stelle ich zu meiner eigenen nicht geringen Verblüffung fest, daß ich auch nur ein Mensch bin.

Gruß,
Lulu
Folgende Benutzer bedankten sich: Josef M. Gaßner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 02 Jul 2017 17:22 #16494

Hallo Lulu,

Danke für deine Entschuldigung. Sie ist angenommen. Aber jetzt Schwamm drüber.
Lass uns friedlich und wohlgesonnen alte und neue Themen erschließen, uns über Entdeckungen freuen und uns helfen, sie richtig in unser Weltbild einzuordnen.. wir wollen die Welt verstehen, in der wir leben, wie Josef so schön formuliert hat.

Grüße
Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich: Josef M. Gaßner, ClausS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 03 Jul 2017 10:55 #16530

OK, Schwamm drüber.

S = k log W

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

S = k log W

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 03 Jul 2017 11:02 #16531

  • Chris
  • Chriss Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 1490
  • Dank erhalten: 204
so sei es.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ja ich kann alles, sogar definieren was ich nicht kann.

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
**Der Friedrich**

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 03 Jul 2017 11:06 #16532

Danke und versprochen.

assume good faith

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

assume good faith

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 03 Jul 2017 13:30 #16537

  • Chalawan2000
  • Chalawan2000s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Ich möchte, dass das Forum erhalten bleibt und nehme meine Verantwortung wahr -
So lustig unser Troll - manchmal - war, ich möchte nicht mehr mit dir reden! (Weil du auch sehr böse sein konntest!)
"Verdampft" ihr Verschwörungstheoretiker!

Chalawan2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 03 Jul 2017 13:40 #16538

Chalawan2000 schrieb: Ich möchte, dass das Forum erhalten bleibt und nehme meine Verantwortung wahr -
So lustig unser Troll - manchmal - war, ich möchte nicht mehr mit dir reden! (Weil du auch sehr böse sein konntest!)
"Verdampft" ihr Verschwörungstheoretiker!

Chalawan2000


Wie meinst du das bitte? Und auf was bezieht sich das? Falls M123Pirgendwas: Der hat doch nichts hier geschrieben? :blink:

S = k log W

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

S = k log W

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 03 Jul 2017 13:55 #16539

  • Chalawan2000
  • Chalawan2000s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Ich hatte länger und auch per PN Kontakt zu m13p4 - unser Troll, EINST!
Er kehrte öfters wieder, aber er war nicht nur lustig -
Darum beziehe ich öffentlich Stellung, spreche "ihn" an.
Wovon redest du?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 03 Jul 2017 15:45 #16543

Chalawan2000 schrieb: "Verdampft" ihr Verschwörungstheoretiker!


"Sublimiert" wäre zutreffender - technisch gesehen. (Sorry der musste jetzt raus :-) )

Was meine Zusage an Sie betrifft, Herr Dr. Gassner:
Selbstverständlich will ich mich da gerne dran halten.

Ich halte dieses Forum für eine sehr schöne Idee. Es erhält seine Ausrichtung durch Ihre Vorgaben und lebt von den Beiträgen der Diskutanten. (Fast) niemand hier ist perfekt, und ich erkenne das an. Ich wünsche mir eine lebendige Diskussion, gerne auch gewürzt mit einer Prise Humor.

Ich verspreche daher hier stets nur das zu schreiben, was ich wirklich denke, und was ich auch im persönlichen Gespräch vertreten könnte. Oder aber das genaue Gegenteil (Ironie). Grundsätzlich bin ich jedem hier freundlich gesinnt. Wenn mir allerdings jemand zu nahe tritt, dann behalte ich es mir vor mich zu wehren. Ggfs. auch mit deutlichen Worten. Sollte ich deshalb vor die Wahl gestellt werden mich entweder zu beugen oder zu gehen, dann werde ich im Zweifel lieber gehen.

In diesem Sinne: Auf zwanglose, gute Gespräche!

Reisender

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 03 Jul 2017 16:09 #16544

  • Chalawan2000
  • Chalawan2000s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
@Reisender
Ich meinte es nicht „physikalisch“, sondern übte mich in Slang.
"Verdampft euch" – sagt man also nicht, okay, dann entschuldige Reisender, und danke; ich bin auch deshalb im Forum, um meine Muttersprache zu üben, denn ich spreche sie kaum noch.
Weshalb war dein: „"Sublimiert" wäre zutreffender - technisch gesehen. (Sorry der musste jetzt raus ) AN DIESER STELLE SO WICHTIG FÜR DICH? :)
Als ich dem Forum beitrat, fragte ich, ob dieses nur für Physiker oder für Menschen mit abgeschlossenem Hochschulstudium sei. Die Antwort war nein.
>>>
In diesem sehr speziellen Thread geht es mir nicht um Aggregatzustände bzw. Phasenübergänge!
Chalawan2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 03 Jul 2017 16:21 #16545

Hi Chalawan,

das war von meiner Seite aus als Spaß gedacht. Zur Auflockerung. Kein Grund sich zu entschuldigen. :-) Zumal ich mir nicht einmal sicher bin, ob Verschwörungstheoretiker unter den hier herrschenden Bedingungen nicht evtl. doch eine flüssige Phase haben. ;-)

"Verdampft euch" ist im Deutschen jedenfalls ungebräuchlich. Umgangssprachlich würde man vielleicht am ehesten sagen "verpisst euch", "verschwindet", "verdünnisiert euch" oder "macht euch vom Acker".

LG
Reisender

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 03 Jul 2017 16:56 #16547

  • Chalawan2000
  • Chalawan2000s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Ich finde wegen "der Vorkommnisse", ist "etwas Ernst" angesagt. Und nicht jeder "P.." muss verbessert werden. :)
Aber sei's drum: dann frage ich gleich noch einmal "blöd":
Herr Gaßner sprach von "Flacherdern" oder so ähnlich...
Ist das eine Anspielung auf das 2-dimensionale Universum?
Chalawan2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 03 Jul 2017 17:04 #16548

Nein, das ist eine Gruppierung von Leuten die glauben - wirklich glauben - dass die Erde flach ist und keine Kugel. Es gibt eine Menge Videos dazu auf YT

S = k log W
Folgende Benutzer bedankten sich: Chalawan2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

S = k log W

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 03 Jul 2017 17:31 #16550

  • Chalawan2000
  • Chalawan2000s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Ach, sag' bloß???
Sind die noch nie auf großen Gewässern gefahren?
THX!10
Chalawan

PS: Ich werde mal auf YT schauen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 03 Jul 2017 17:57 #16552

Auch ich bin sehr froh, daß die Sperren aufgehoben wurden. Ich hätte dies sonst als Generalamnestie angeregt. Wir sind alle Menschen mit Emotionen und jeder schleppt auch den einen oder anderen privaten oder beruflichen Ballast mit sich rum, den man als Schreibender natürlich nicht erkennen kann. Jeder hat mal nen guten und nen schlechten Tag. Auch kann ein schriftliches Statement anders gemeint sein, als es rüberkommt, denn es fehlt der Gesichtsausdruck und die Gestik und die sofortige Reaktion auf das Gegenüber, die bei einer realen Begegnung die Wogen glättet, bevor das Schiff kentert.
Dies sollte man immer berücksichtigen.

Zu den Flacherdlern: Ich persönlich glaube, vielen geht es in Wirklichkeit um die Klickzahlen auf YT, ich sehe mir daher diese Videos nicht an, um das gar nicht erst zu unterstützen.

Glaube nichts, weil ein Weiser es gesagt hat. Glaube nichts, weil alle es glauben. Glaube nichts, weil es geschrieben steht. Glaube nichts, weil es als heilig gilt. Glaube nichts, weil ein anderer es glaubt. Glaube nur das, was Du selbst als wahr erkannt hast.

Buddha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Glaube nichts, weil ein Weiser es gesagt hat. Glaube nichts, weil alle es glauben. Glaube nichts, weil es geschrieben steht. Glaube nichts, weil es als heilig gilt. Glaube nichts, weil ein anderer es glaubt. Glaube nur das, was Du selbst als wahr erkannt hast.

Buddha

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 03 Jul 2017 18:09 #16555

Chalawan2000 schrieb: Ich finde wegen "der Vorkommnisse", ist "etwas Ernst" angesagt. Und nicht jeder "P.." muss verbessert werden. :)


Lieber Chalawan,
ich verstehe das so, dass du dich von meinem Posting angegriffen gefühlt hast. Tut mir leid, das wollte ich nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 04 Jul 2017 01:11 #16571

  • Chalawan2000
  • Chalawan2000s Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Wie kommt ihr bloß auf die Idee, Chris jetzt auch, mein Blutdruck höbe sich wegen euch.
Ich sage nur meine Meinung und that's it!
Vergessen.
Wir teilen nicht den gleichen Humor, so what? (Ich verstehe nicht einmal Chris' Deutsch)
Also Reisender,
auf ein gesundes Neues!
Chalawan2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Chalawan2000. (Notfallmeldung) an den Administrator

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 05 Jul 2017 20:24 #16645

Ich habe nicht mitgekriegt, was sich hier im Forum abgespielt hat. Ich will es auch nicht wissen und die Debatte auch nicht mehr anheizen, wie oben schon angekündigt wurde: Schwamm drüber.

Allerdings war ich in den letzten Monaten im Forum immer inaktiver. Ich habe hier das Gefühl, dass es immer weniger um handfeste Physik geht, sondern um abstruse bis abenteuerliche Weltanschauungen. Das mag sich geändert haben (wie gesagt, ich war inaktiv), aber mich beschleicht das Gefühl, das dem so nicht ist.

Was will das Forum?
Wollen wir ein rein "wissenschaftliches" Forum sein und unser gegenseitiges Verständnis von der Materie (pun intended) verbessern, oder dienen wir zum generellen Austausch über den Urknall, das Weltall und das Leben?
Dies ist eine Grundsatzentscheidung, die immer noch nicht für alle deutlich genug getroffen wurde.

Ich persönlich bevorzuge Ersteres. Der Diskurs mit Flachlingen, Verschwörungslingen und andere -ingen und -itisen hat mich nicht nur genervt, sondern letzten Endes auch vertrieben. Das ist Schade, weil ein großer Kern dieses Forums nette Menschen sind und der Austausch immer interessant war.
Dennoch kann ich - und will ich - meine Zeit nicht dafür aufopfern, dagegen zu halten. Es ist sinnlos. Wenn dies in kleinem Maße geschieht, ist es kaum ein Problem. Wenn aber alle Urknall, Inflations- und andere Themen damit infiltriert werden, wird dies zu einem großen Problem für das Forum.
Das Gefühl hatte ich, als ich das letzte Mal diese Seite vor mehreren Monaten geöffnet hatte. Danach bin ich im Stillen gegangen.

Vielleicht können wir uns ja alle irgendwo in der Mitte treffen, so dass das Forum für alle Nutzer interessant bleibt.

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

"Wir stehen selbst enttäuscht und sehn betroffen
Den Vorhang zu und alle Fragen offen"
- Berthold Brecht, Der Gute Mensch von Sezuan

Bitte an alle Forenteilnehmer/innen - Netiquette 05 Jul 2017 22:51 #16659

Ich denke, das Forum kann eine Plattform für alle genannten Intensionen bieten. Entsprechend haben wir auch zugehörige Kategorien eingerichtet. Es liegt allerdings in der Verantwortung aller Forenteilnehmer, ihre Beiträge auch in den zugehörigen Kategorien zu posten. Ebenso sind wir Moderatoren gefordert, regulierend einzugreifen. In der Kategorie "Von Aristoteles zur Stringtheorie" werden wir, begleitend zur Videoreihe, alle großen Theorien der Physik abarbeiten. Dort werde ich persönlich von Zeit zu Zeit eine Flurbereinigung durchführen und alle Beiträge löschen, die nicht konstruktiv zum Verständnis beitragen. Im Titel der Kategorie wird das auch angekündigt. Diese Kategorie soll allmählich zu einem Nachschlagewerk heranwachsen und kommt vermutlich Ihrer Vorstellung eines wissenschaftlichen Forums am nächsten...
Folgende Benutzer bedankten sich: Nirusu, Chalawan2000

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum