Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Neue Theorie zur CPT Symmetrie

Neue Theorie zur CPT Symmetrie 17 Sep 2019 14:23 #57390

  • TimS
  • TimSs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 1
Hallo zusammen,

ich verbringe viel Zeit zuhause im stillen Kämmerchen und mache mir so meine Gedanken über verschiedene Themen.
Aktuell beschäftige ich mich mit den CPT Symmetrien. Manchmal möchte man wissen ob das was man sich so ausdenkt irgendwie Sinn macht. So auch in diesem Fall:

Es gibt ja ladungsartige Quantenzahlen:
Beispiel Elektron: Ladung -1 , Leptonenzahl +1 -> Positron Ladung +1, Leptonenzahl -1
Deren Verhalten hab ich mal anhand CPT Transformationen skizziert (Anhang als JPEG), könnte es da einen Zusammenhang zum Spin geben?



Gruß Tim
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Neue Theorie über Dunkle Materie8.88Montag, 18 Januar 2016
48 CPT Symmetrie5.89Mittwoch, 11 September 2019
CPT Symmetrie ist das hierarchisch strukturiert?5.76Donnerstag, 22 August 2019
Frage zu Folge 48, CPT Symmetrie5.76Mittwoch, 21 August 2019
Bilaterale Symmetrie der meisten Tiere ab dem Kambrium5.63Freitag, 08 April 2016
Symmetrie lässt Lebensraum im Nichts starten5.63Montag, 25 April 2016
CPT Symmetrie: Erzeugte der Urknall ein T-inverses Anit-Universum!?5.57Sonntag, 15 September 2019
theorie von allem4.65Mittwoch, 13 Juni 2018
String-Theorie4.65Sonntag, 27 März 2016
Theorie der fortlaufenden Materie4.6Donnerstag, 08 Dezember 2016

Neue Theorie zur CPT Symmetrie 03 Okt 2019 00:30 #58213

Der Spin ist eine vollkommen unabhängige Eigenschaft.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neue Theorie zur CPT Symmetrie 04 Okt 2019 04:11 #58280

Bist du dir da sicher?
Der Spin hat was mit magnetischen Momenten zu tun (wenn ich nicht irre), die elektrische Ladung mit... der Name sagts ja schon. Macht zusammen Elektromagnetische Wechselwirkung...

assume good faith

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

assume good faith

Neue Theorie zur CPT Symmetrie 04 Okt 2019 11:43 #58292

Merilix schrieb: Bist du dir da sicher?
Der Spin hat was mit magnetischen Momenten zu tun (wenn ich nicht irre), die elektrische Ladung mit... der Name sagts ja schon. Macht zusammen Elektromagnetische Wechselwirkung...

Du kannst weder von der Ladungszahl auf den Spin noch anders herum schließen. Natürlich haben beide Auswirkungen auf andere Größen, und stehen dann in Zusammenhang miteinander, hier ging es aber ausschließlich um Quantenzahlen.

Quantenzahlen sind ja gerade so konzipiert, dass sie zur Unterscheidung von Zuständen dienen und somit voneinander unabhängig sind.

Bei Haupt- und Nebenquantenzahl haben wir natürlich den Zusammenhang
l < n, was natürlich keine "ladungsartige" QZ sind,
beim Spin haben wir hingegen teilchenspezifische Werte mit speziellen Eigenschaften, zB Fermionen/Bosonen etc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Neue Theorie zur CPT Symmetrie 04 Okt 2019 17:23 #58314

@ra-raisch
Ja, das ist mir im Prinzip schon klar.
Obige Bemerkung war aus dem Gedanken geboren das, wenn die Größen doch nicht so unabhängig sein sollten wie man meint sich das Problem mit der CP Symmetrie eventuell auflösen liese. Aber ich will hier keine alternative Theorie aufmachen^^

assume good faith

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

assume good faith
  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum