Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: „Mein physikalisches Gebäude“

„Mein physikalisches Gebäude“ 13 Aug 2017 17:03 #18536

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4
„Mein physikalisches Gebäude“

Die Zielsetzung:
Mit dem Thema „Mein physikalisches Gebäude“ möchte ich alle ansprechen, bei denen die Kenntnis der physikalischen Grundlagen schon etwas länger zurückliegt und auch schon etwas verblasst oder gar ganz verschwunden ist. All jene also, die auf meinem Erkenntnisstand des Wissens angekommen sind: „Ich weiß, dass ich nichts weiß!“
Die Vorgehensweise:
Vorgehen will ich bei der Errichtung „Meines physikalischen Gebäudes“ ganz bodenständig und bauhandwerklich, wie beim Bau eines Gebäudes eben. Mein Gebäude soll ein tragendes Fundament erhalten auf dem dann die einzelnen Stockwerke samt Dach sicher stehen sollen. Die Bauvorplanung ist das Wichtigste, um alle Termine einzuhalten und man zum Schluss wenn alles Fertig ist, nicht feststellen muss, dass etwas Wichtiges vergessen wurde. Sicherlich wird man aber später feststellen, dass das Gebäude zu klein ist und man Aufstocken muss, also ein paar Stockwerke ergänzt oder ein Anbau erforderlich ist. Die Physik entwickelt sich halt immer weiter. Hochziehen möchte ich den „Rohbau“ ganz zügig, weil’s sonst viel zu langatmig beim lesen wird. Der „Ausbau“ kann dann aber bei den Stockwerken beginnen, die uns/mir am wichtigsten erscheinen. „Möbel und Einrichtung folgen zuletzt“.
Mein Problem:
Ich habe noch nie ein „physikalisches Gebäude“ errichtet, bin aber sozusagen Bauherr und Bauträger. Da ist man dann schon auf gute Ratschläge von erfahrenen Bauherren und Bauträgern angewiesen. Hoffe also auf kritisches Mitlesen und Hinweise auf eventuelle Baumängel meines Gebäudes hier im Forum.
Wo soll das Ganze hinführen:
Wenn man hier im Forum der Web Site „Urknall, Weltall und das Leben“ schreibt, dann sollte das Ganze schon auch einen Bezug hierzu haben. Sollte ich also etwas vom Weg abkommen, bitte melden!
Zum Buch selber kann ich nichts sagen. Wollte mir das Werk am letzten Freitag beim Hugendubel kaufen, aber die wussten gar nichts von einer Neuauflage „Sommer 2017“. Ist vermutlich auch noch eine Baustelle und dauert halt noch, wie das halt so mit Bauterminen ist.
Ganz ohne Mathematik wird’s nicht gehen:
Physik ohne mathematisches Werkzeug kann ich mir nicht vorstellen. Ich werde also beim Bau meines „physikalischen Gebäudes“ nicht ohne den „mathematischen Werkzeugkoffer“ auskommen. Auf mathematische Beweise will ich nicht eingehen, sondern vielmehr Plausibilitätserklärungen machen. Ein „mathematisches Gebäude“ will ich nicht errichten.
Bitte auch beachten:
Dieses Thema „Mein physikalisches Gebäude“ soll keine wissenschaftliche Darstellung der Physik werden, sondern vielmehr meine Vorstellung der Physik wider geben.

Viele Grüße an Alle
L.Nikolaus.B

Fortsetzung folgt

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
„Mein mathematisches Gebäude“12.82Dienstag, 22 August 2017
Physikalisches Liedgut6.62Samstag, 27 Mai 2017
Warum spricht man von Anziehungskraft, wenn das kein physikalisches Konzept ist?6.27Sonntag, 12 Mai 2019
Hi mein Name ist Rene Eichler5.88Samstag, 26 Mai 2018
mein Name steht schon da, klick für mehr5.75Dienstag, 03 Mai 2016
Warum ich hier bin - mein Verhältnis zum Forum5.75Donnerstag, 19 Oktober 2017
Kritik an der Moderation von Thomas! Mein Vorschlag: Ihn sperren!5.69Samstag, 15 September 2018

„Mein physikalisches Gebäude“ 13 Aug 2017 21:36 #18546

  • Topspi
  • Topspis Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 11
Vielleicht hättest Du Maurer werden sollen.
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

„Mein physikalisches Gebäude“ 13 Aug 2017 21:43 #18547

  • 1234
  • 1234s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 14
Hallo,

ein Physiker, der ein Gebäude bauen soll endet bei Schrödingers Katze. :unsure:
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

„Mein physikalisches Gebäude“ 13 Aug 2017 21:55 #18549

  • Topspi
  • Topspis Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 11
Wo ist der Physiker?
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

„Mein physikalisches Gebäude“ 13 Aug 2017 22:00 #18551

  • 1234
  • 1234s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 14
Der Physiker sitzt mit der Katze im Sack.

Er weiß nicht, wo der nächste Stein hinkommt, es überlagert sich alles.
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

„Mein physikalisches Gebäude“ 13 Aug 2017 22:02 #18553

  • Topspi
  • Topspis Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 11
Katze lebt, Physiker tot
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

„Mein physikalisches Gebäude“ 14 Aug 2017 07:05 #18566

Ja sind wir hier auf Youtube?
Ein bisschen mehr Respekt vor dem Anliegen des Themenerstellers wäre schon angebracht.

assume good faith
Folgende Benutzer bedankten sich: ClausS, egonotto, L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

assume good faith

„Mein physikalisches Gebäude“ 14 Aug 2017 08:37 #18569

  • Topspi
  • Topspis Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 11
Das klang nur so unglaublich naiv, dass man sich kringeln könnte.
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

„Mein physikalisches Gebäude“ 14 Aug 2017 09:36 #18571

  • RAI
  • RAIs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 1
Hallo Nikolaus,

lass dich nicht entmutigen. Wie du sicherlich bemerkt hast reden die meisten hier bevor sie nachdenken. Diese einfache aber goldene Regel kennen sie anscheinend nicht oder sie sind so ignorant und wollen sie einfach nicht befolgen. Die Mehrheit kriegt es nicht hin eigene Ideen auszubrüten oder über den Tellerrand hinaus zu schauen. Sie wiederholen nur endlos die alte Leier.
Mach einfach weiter und beachte sie nicht...
Ich bin gespannt und freu mich schon auf die Fortsetzung
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

„Mein physikalisches Gebäude“ 14 Aug 2017 14:18 #18581

  • Topspi
  • Topspis Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 11
Achso, das war ernst. Dann tut es mir leid. Ich dachte, das war eine Verulkung. So ne Art Persiflage. Also: Entschuldigung.
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

„Mein physikalisches Gebäude“ 14 Aug 2017 17:27 #18584

Auf einer Baustelle wird irgendwann auch ein Baugebläse mit viel heisser Luft benötigt!

Mein Beitrag zur Rebellion gegen bestehende Verhältnisse? Ich gehe ständig zu spät zum Frühsör!
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mein Beitrag zur Rebellion gegen bestehende Verhältnisse? Ich gehe ständig zu spät zum Frühsör!

„Mein physikalisches Gebäude“ 14 Aug 2017 18:41 #18587

Merilix schrieb: Ja sind wir hier auf Youtube?
Ein bisschen mehr Respekt vor dem Anliegen des Themenerstellers wäre schon angebracht.


Moderatoren Hinweis

Ich kann mich den Worten von Merilix nur anschließen.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nicht extra gekennzeichnete Beiträge sind normale private Beiträge. Sie sollten genauso diskutiert und kritisiert werden wie alle anderen Beiträge auch.

„Mein physikalisches Gebäude“ 14 Aug 2017 18:55 #18588

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4
So, ich meld mich mal wieder. Bin weder vom Baugerüst gefallen, noch ist mir ein Ziegelstein auf den Kopf gefallen. Es befindet sich alles noch ein bisserl im Stadium der Vorplanung.

Die Vorgehensweise bei der Erstellung meiner Beiträge:
1) Meine Text-Beiträge erstelle ich in MS-Word und Druck dann eine PDF24-Datei
die ich als Anhang meinen Beiträgen anfüge. Schaut mal, ob Ihr die öffnen könnt.
2) Formeln und Grafiken kann man in Word nicht so toll darstellen, die möchte ich
mal im MS-Publisher versuchen, dann eine PDF24-Datei drucken und den
Beiträgen anfügen, sollte dann auch zu öffnen sein.
3) Es gibt auch ein Leben neben dem Forum, kann also nicht versprechen, dass ich
täglich Beiträge ins Forum einstelle. Also bitte Geduld mitbringen. Ist halt alles eine
Baustelle, die Physik und die Mathematik.

Für Anregungen bin ich immer empfänglich.

Grüße an Alle
L.Nikolaus.B

Fortsetzung folgt.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

„Mein physikalisches Gebäude“ 15 Aug 2017 20:15 #18652

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4
War ein wunderschöner Tag heute hier am Chiemsee, was heißt war, es ist immer noch ein super Wetter.
War aber auch nicht ganz faul, hab immer wieder über mein „physikalische Gebäude“ nachgedacht, Pläne entwickelt, wieder Verworfen, neu nachgedacht wieder alles verworfen und so fort. Jetzt muss ich einfach wieder etwas ins Forum stellen und konkreter werden, sonst verzettle ich mich noch völlig.

Ausgangspunkt:
Unser Ausgangspunkt sollte sein „Ich weiß, dass ich nix weiß!“
Vorgehensweise:
Vom Einfachen (Speziellen) zum Schwierigen (Allgemeinen) gehen und gegebenenfalls dann einen prüfenden, nachdenkenden Rückblick auf das Ergebnis machen (Reflexion).
Eine Bitte an die „Kritiker der Kritiker“:
Bitte nicht immer gleich die Kritiker meines „Themas“ kritisieren. Wenn vielleicht auch manche Frage auf den ersten Blick naiv klingen mag, so könnte sich daraus ja etwas entwickeln.
Hab in der Schulzeit und auch im Studium erlebt, dass so mancher Fragende bloßgestellt wurde. Der hat dann einen roten Kopf gekriegt, der Rest der Klasse oder des Semesters hat gelacht, und der Fragende hat vermutlich nix mehr gefragt. Ist irgendwie auch verständlich, der Lehrer oder Professor muss seinen Stoff im Schuljahr oder im Semester durchbringen und da können eben nicht unendlich viele Fragen tiefgründig beantwortet werden. Hier im Forum haben wir aber fast „unendlich“ viel Zeit und keinen Termindruck, außer man macht ihn sich selber. Muss auch zugeben, das Thema „Mein physikalisches Gebäude“ klingt ja auch ein bisserl naiv.

Zur Gliederung:
Zu allererst soll sozusagen das Fundament „Meines physikalischen Gebäudes“ entstehen. Hier sollen die Begriffe „definiert“, „festgelegt“, „beschrieben“ werden.
Es soll kein „mathematisches Gebäude“ errichtet werden, die Mathematik ist nur unser „Werkzeug“. Der Gliederungspunkt „0.2“ ist sozusagen unser „Werkzeugkoffer“, wo wir nur das Werkzeug aufnehmen, das wir auf unserer Baustelle brauchen. Hier möchte ich auch keine Beweise reinstellen, sonst wird’s viel zu kompliziert und langwierig. Zu allererst müssen wir aber unseren Werkzeugkoffer auffüllen, sonst können wir auf der Baustelle nix machen, außer dumm rum stehen.

0 Die Fundamentalen Begriffe
0.1 Die physikalischen Begriffe
0.2 Die mathematischen Begriffe

Viele Grüße an den Rest des Universums, samt Inventar
und ganz besonders an alle kritischen Mitleser!
L.Nikolaus.B

So, ab den folgenden Beiträgen soll’s etwas konkreter und fassbarer werden, so zumindest meine Hoffnung!

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

„Mein physikalisches Gebäude“ 15 Aug 2017 21:19 #18659

  • 3d
  • 3ds Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 73
  • Dank erhalten: 6
ich finde nikolaus interessant.
wir sind alle an den selben dingen interessiert.
nur denke ich, dass diese baustelle sich ziehen wird, wie der berliner flughafen.

aber wayne, zeit ist relativ und speicherplatz unbegrenzt :cheer:
lass dich nicht vom weg abbringen ;)
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

„Mein physikalisches Gebäude“ 15 Aug 2017 21:41 #18660

  • 1234
  • 1234s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 14
Hallo LNB,

ich bekomme den Eindruck eines Chatbots. Kannst Du dich kürzer fassen.

Gruß 1234
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

„Mein physikalisches Gebäude“ 15 Aug 2017 22:19 #18662

Wann wird es Weihnachten? Wir warten auf Inhalte. Woher soll der Content kommen? Aus einem Lehrbuch der Physik wäre mein Vorschlag. Willst du den Content schaffen, oder soll er vom Himmel fallen. Ich verstehe das ganze Projekt nicht. Insbesondere, da du schon gesagt hast, dass du die meiste Physik schon vergessen hast. Also in allem Ernst: Was haben wir von dir zu erwarten? Wird uns dein Projekt alle klüger machen? Falls da kein Zugewinn für uns zu erwarten ist, was soll das Ganze? Willst du mit Hilfe des Forums von einem unteren physikalischen Level auf einen klein wenig höheren kommen.?
Du siehst, aus mir spricht das vollkommene Unverständnis. Und mit jedem neuen Beitrag von dir steigt das Unverständnis. Ich weis nicht, wer es gesagt hat, aber mir scheint auch, mit aller Vorsicht, dass dein Unterfangen von großer Naivität geprägt ist. Die Selbstdarstellung ist in einem Forum natürlich immer ein Faktor. Wird auch akzeptiert, solange ein Unterhaltungswert gegeben ist. Aber deine Beiträge verbreiten nur Langeweile. Weit und breit kein intellektueller Kitzel sichtbar.
Gruß Denobio

Leicht beieinander wohnen die Gedanken. Doch hart im Raume stoßen sich die Sachen. Schiller, Wallenstein
Folgende Benutzer bedankten sich: egonotto, L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Leicht beieinander wohnen die Gedanken. Doch hart im Raume stoßen sich die Sachen. Schiller, Wallenstein

„Mein physikalisches Gebäude“ 16 Aug 2017 06:24 #18682

  • RAI
  • RAIs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 1
Ich würde mal nicht so schnell verallgemeinern.
Langweilig finde ich es eher dauernd dieselben Themen, Fragen und Antworten lesen zu müssen. Wenn es hier in die Richtung geht die ich mir vorstelle kann es verdammt gut werden. Bin gespannt...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

„Mein physikalisches Gebäude“ 16 Aug 2017 09:17 #18685

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4
Hallo 3d,

vielen Dank für Deine aufmunternde Unterstützung. Heut ist's Wetter nicht so toll. Werd mich mal selber ein bisserl unter Zeitdruck setzen, dass es nicht ganz so lange dauert.

Viele Grüße
L.Nikolaus.B

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

„Mein physikalisches Gebäude“ 16 Aug 2017 09:26 #18686

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4
Hallo 1234,

vielen Dank für Deine Nachricht. Was ein "Chatbot" ist musste ich erst bei Wikipedia nachschauen. Ich hoffe Du glaubst nicht, dass ich ein Computersystem bin. Werd mich wohl doch etwas genauer vorstellen müssen.

Beste Grüße
L.Nikolaus.B

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

„Mein physikalisches Gebäude“ 16 Aug 2017 09:55 #18688

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4
Hallo Denobio,

vielen Dank für Deinen sehr kritischen Kommentar. Dachte eigentlich, dass meine Absicht schon aus den einleitenden Beiträgen zu diesem Thema hervorgeht. Hab mich wohl doch etwas unpräzise ausgedrückt. Werd also meinem nächsten Themenbeitrag einen Abschnitt "Einleitende Worte. Wozu das Ganze?" anfügen. Hoffe, dass Du weiter kritisch mitliest und Widersprüche aufdeckst. Langweilen wollte ich wirklich nicht, muss allerdings selbstkritisch anmerken:
Neue wissenschaftliche Erkenntnisse, gar eine "neue Physik", werden und können selbstverständlich auch gar nicht rauskommen. Sollte wirklich etwas "Neues" rauskommen, dann hab ich mich vermutlich bei einer Herleitung verrechnet oder falsche Annahmen getroffen. Also bitte weiterhin kritisch mitlesen.
Werd mich heute mal selber unter Zeitdruck setzen und Abends wieder einen Beitrag reinstellen.

Viele Grüße
L.Nikolaus.B

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

„Mein physikalisches Gebäude“ 16 Aug 2017 10:06 #18689

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4
Hallo RAI,

vielen Dank für Deine aufmunternden Worte. Ja manchmal weiß ich selber nicht wohin es geht. Hoffe aber, dass es in Deine Richtung geht. Bin aber immer für gute Anregungen offen.

Viele Grüße
L.Nikolaus.B

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

„Mein physikalisches Gebäude“ 16 Aug 2017 10:31 #18691

  • Topspi
  • Topspis Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 11
Entschuldige L.Nikolaus.B

Aha, jetzt kommt ein neues Vorwort. Also das Vorwort des Vorworts vom Vorwort.
Ich verstoße sicherlich nicht gegen die Nettiquette, wenn ich bei dieser Sachlage jetzt die Vermutung ausspreche, dass du uns womöglich verulkst.

Nichts für Ungut!
Topspi
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

„Mein physikalisches Gebäude“ 16 Aug 2017 22:57 #18727

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4
Hallo Topspi,

vielen Dank für Deine Anmerkung. Verulken möchte ich wirklich niemanden. Bin leider nicht der Schnellste, wenn ich meine Gedanken niederschreibe. Hab auch nochmals meiene Gliederung umgestellt, hoffe jetzt bleibts dabei. Hab mal alles geordnet und zusammengestellt (siehe Anhang), ist aber nur eine Wiedeholung des bereits Geschriebenen.

Der kommende Schritt wird sein, meien mathematischen Werkzeugkoffer aufzufüllen und dann gehts los auf meiner Baustelle. :)
Dann wird's konkreter.

Viele Grüße
L.Nikolaus.B

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

„Mein physikalisches Gebäude“ 16 Aug 2017 23:15 #18728

  • Ropp
  • Ropps Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 618
  • Dank erhalten: 180
LNB,

das heißt, wir stehen jetzt wirklich ganz ganz knapp vor der Grundsteinlegung? :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

„Mein physikalisches Gebäude“ 16 Aug 2017 23:21 #18729

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4
Hallo Ropp,

ja, bin schon ganz aufgeregt, morgen kommt der Bagger!

Grüße
L.Nikolaus.B

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik
Folgende Benutzer bedankten sich: Ropp, Topspi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

„Mein physikalisches Gebäude“ 16 Aug 2017 23:30 #18730

Darf man helfen?

Verzeiht mir bitte die Autokorrektur des Handys.
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Verzeiht mir bitte die Autokorrektur des Handys.

„Mein physikalisches Gebäude“ 16 Aug 2017 23:40 #18732

  • Topspi
  • Topspis Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 11
Du fängst also mit dem Keller an. Sehr gut, da kommen dann die Leichen rein.
Folgende Benutzer bedankten sich: L.Nikolaus.B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

„Mein physikalisches Gebäude“ 16 Aug 2017 23:48 #18733

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4
Hallo SvChGl,

vielen Dank für dein Angebot. Helfer und Kritiker sind immer willkommem. Mein Bauwerk soll ja nichts "Utopisches" hervorbringen. Wenn man ganz allein herumwerkelt auf der Baustelle ist's ja auch langweilig und man macht Fehler.

Viele Grüße
L.Nikolaus.B

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

„Mein physikalisches Gebäude“ 16 Aug 2017 23:55 #18734

  • L.Nikolaus.B
  • L.Nikolaus.Bs Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Was schreib ich da? 1) Ich bin kein Roboter.
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 4
Hallo Topspi,

vielen Dank für Deine Nachricht. Nein, ich fanke nicht mit dem Keller an. Mit dem Fundament! Da müssen wir in der Terminologie schon exakt bleiben.
Welche Leichen?

Viele Grüße
L.Nikolaus.B

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik
  • Seite:
  • 1
  • 2
AUF Zug
Powered by Kunena Forum