Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Willkommen in der Zukunft

Willkommen in der Zukunft 04 Feb 2017 15:48 #11758

  • T.Franke
  • T.Frankes Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Nur wer zweimal hinguckt, sieht räumlich.
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0
Lieber Herr Gaßner, lieber Herr Lesch, liebe Forumsteilnehmer,
nun folge auch ich dem Ruf der Zukunft und mische mich unter die Fans der Wissenschaften, sowie der Herren Gaßner, Lesch & Co.
Ich sehe mich eher als populärwissenschftlich geprägter Neugieriger, der leider erst mit 51 Jahren bemerkt, dass er in seiner Schulzeit
die falsche Abzweigung genommen hat. Ich habe kein Fachwissen, welches ich hier beitragen kann, aber eine hohe Affinität zu den
Wissenschaften (speziell der Astronomie). Ich bin vielseitig interessiert, habe durchaus auch einen philosophischen Ansatz zum Leben
und habe immer irgendwie das Bedürfnis, alles gleichzeitig lernen und begreifen zu wollen; sowohl die Details, als auch das Ganze.
Wenn ich früher in der Schule vom Lehrer daran gehindert wurde, mehr über Details erfahren zu wollen (....wir haben dazu keine Zeit...),
dann hatte ich meist recht schnell auch kein Interesse mehr am Rest. Kam ich in Situationen wo ich ungestört lernen und erfahren konnte,
soviel und so tief wie möglich, dann war ich gefesselt von den Dingen und bekam nicht genug. Aus mir wurde ein erfolgreicher Autodidakt.
Ich freue mich über die Entwicklung wissenschaftlicher Beiträge und Publikationen, wie sie von den Herren Lesch und Gaßner maßgeblich
initiiert und fortgesetzt werden. Einerseits gut gemachte Bildung für alle, fern von elitärem Treiben, andererseits viel Information, die Freude
macht, sich weiter und tiefer mit den Themen zu beschäftigen. Vielen Dank für diese wunderbaren Formate !!
Mit dem Beitritt zu diesem Forum fühle ich mich fast, wie ich als junger Mensch mit 14 Jahren, für eine gewisse Zeit Mitglied bei der
Berliner Sternwarte (Insulaner) wurde. Ein tolle Welt hat sich dadurch erschlossen, und das wird hier sicher auch so sein.
Beste Grüße T.F.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von T.Franke. Begründung: Satzfehler (Notfallmeldung) an den Administrator

Verwandte Themen

Betreff des ThemasRelevanzDatum des letzten Beitrages
Zeit und Zukunft?5.29Freitag, 30 August 2019
Wie man mit dem Quantenradierer die Zukunft vorhersagt5.23Donnerstag, 08 November 2018
Wie sieht es mit der Richtung des Zeitpfeils in der Zukunft aus5.18Freitag, 30 August 2019
Raumzeit Vergangenheit/Gegenwart/Zukunft5.18Samstag, 13 Januar 2018
Ist die Zukunft fest vorbestimmt? [Themenvorschlag]5.18Dienstag, 26 Januar 2016
Sind wir bereit fuer die Zukunft5.18Dienstag, 15 Oktober 2019
Wieso sieht man die Zukunft des Universums b. Ereignishorizont?5.12Donnerstag, 08 Februar 2018
Ideen und Mitstreiter für eine bessere Zukunft gesucht5.06Samstag, 01 Oktober 2016
Die Zukunft des Universums - Fragen zum Vortrag von Thomas Boller5.06Donnerstag, 28 Februar 2019
Die Zukunft der Zeit: Perspektiven für eine Re-Definition der SI-Sekunde5.06Mittwoch, 14 August 2019

Willkommen in der Zukunft 04 Feb 2017 16:07 #11761

also herzlich willkommen , ich bin auch recht spät auf Urknall Weltall und das Leben aufmerksamm geworden und muss sagen das konzept ist super . Ein Freies Denken ist meiner erfahrung nach wichtiger als akademische grade , wobei es damit einfacher währe auch der mathematik dahinter zu folgen .

Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold
Folgende Benutzer bedankten sich: T.Franke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold
  • Seite:
  • 1
AUF Zug
Powered by Kunena Forum